Was sind die Ursachen einer Ovarialzyste rupture

Was sind die Ursachen einer Ovarialzyste rupture

Was sind die Ursachen einer Ovarialzyste rupture

Sie tauchen. Sie platzen. Sie brechen. Beide Eierstockzysten und Ballons tun. Und die Gründe, warum sie das tun, ist fast das gleiche.

Setzen Sie zu viel Luft in einem Ballon und es wird platzen. Eierstockzysten Bruch auch wenn es zu viel Flüssigkeitsansammlung ist, im Inneren des Sackes, in einem solchen Ausmaß, dass der Sack die resultierende Druck nicht standhalten kann. Der Sack dann reißt einfach, daher der Bruch.

Üben Sie Druck auf einem Ballon und es wird angezeigt. Eierstockzysten platzen zu wegen körperliches Trauma. Sie können als Folge der anstrengenden sexuellen Aktivität brechen oder aus irgendeinem anderen Grund, dass eine übermäßige Druck verursachen kann. Übung ist auch eine bekannte Ursache.

Aber im Gegensatz zu Ballons, das Wachstum von Zysten, zu einem großen Teil, wird durch Hormone gesteuert. Das bedeutet, dass es Zeiten gibt, wenn eine Ovarialzyste einfach wegen der nicht-so-logische Probleme hormonelles Ungleichgewicht kann platzen. Das bedeutet, dass es ist kein Muss für eine Zyste groß zu sein oder es zu einer überwältigenden Menge an Druck ausgesetzt werden, damit es zu platzen. Eine Ovarialzyste manchmal nur reißt.

Ovarialzyste Bruch und Schwangerschaft

Die Frage ist, kann Zysten bilden während der Schwangerschaft? Und wenn das der Fall ist, können sie während der Schwangerschaft Bruch?

Da der Beginn der Schwangerschaft in der Regel nicht während der Schwangerschaft Ovulation zu einem Anschlag, funktionellen Eierstockzysten bringt bilden. Dies ist so, vor allem, weil diese Zysten in der Regel entweder bilden, wenn sie versagt die Follikel die Eizelle zu lösen und somit füllt mit Flüssigkeit oder wenn nach dem Ei Freigabe, es dichtet und beginnt mit Flüssigkeit füllt ihre Bildung ist eng mit dem Eisprung Prozess gebunden.

Allerdings bedeutet dies nicht, dass eine Frau nicht funktionelle Ovarialzysten während der Schwangerschaft haben kann. Warum? Da es möglich ist, für Eierstockzysten vor der Schwangerschaft zu bilden. Wenn Sie sie haben, bevor Sie schwanger werden, sie nicht nur zu Beginn der Schwangerschaft verschwinden.

Wie für nicht-funktionellen Zysten. ihre Bildung und Entwicklung hängt nicht von dem normalen Funktionieren des Menstruationszyklus. Sie können daher nicht nur während der Schwangerschaft vorhanden sind, kann aber auch während der Schwangerschaft bilden. Warum? Weil sie bilden können, ob Sie Eisprung oder nicht.

Welche dann bringt uns zu der Frage: kann während der Schwangerschaft Ovarialzysten Bruch?

Die Antwort ist ja, Zysten während der Schwangerschaft kann platzen. Sie haben nicht immer zerreißen, aber immer noch, sie können. In der Tat, angesichts der Tatsache, dass eine Menge Druck in der Regel die Chancen einer Zyste Burst erhöht, ist es sicher, die zusätzliche «crowding» zu sagen, um die Bauchregion, dass die Schwangerschaft kommt mit kann die Risiken einer Ovarialzyste Bruch erhöhen.

Nach Radiopaedia, dies führt manchmal zu Verwirrung. Der Schmerz und die Blutung, dass eine Zyste Burst nachahmt verursacht in der Regel die Symptome einer Eileiterschwangerschaft. Und wenn der Bruch tritt auf, wenn man schwanger ist, ist es nicht ungewöhnlich für eine eine Ovarialzyste Bruch für eine Eileiterschwangerschaft zu verwechseln.

Ovarian Zystenrupturen Symptome

Medscape. in einem Artikel geschrieben von Nathan Webb M. D. listet 7 Symptome einer Ovarialzyste Bruch. Sie sind:

1. extreme Bauchschmerzen

2. Übelkeit und Erbrechen

3. Schulter Zärtlichkeit

5. Blutungen aus der Scheide

7. Kreislaufkollaps

Ovarialzyste Bruch und Schmerz

Schmerz ist ein häufiges Ovarialzyste Symptom. Aber was man erlebt, wenn Zyste platzt, ist in der Regel eine Größenordnung mehr als normal. Der Schmerz neigt scharf und plötzlich zu sein. Bei einigen Frauen kann dieser Schmerz kontinuierlich sein. In anderen Ländern kann es intermittierend sein.

Es ist in der Regel Becken- und Bauchschmerzen. Es ist jedoch nicht überraschend, den Schmerz im unteren Rückenbereich zu erfahren. Und manchmal nicht überraschend etwas Schmerz zu fühlen, in Richtung der Sache Bereich ausstrahlen.

Da das Ende der Schmerzen eine Frau erleben kann, und die Möglichkeit einer ernsthaften Komplikationen gegeben, den ein Zystenrupturen verursachen kann, ist es in der Regel ratsam, dass, wenn Sie Zysten in den Eierstöcken haben, und Sie plötzlich out-of-the-blue erleben extreme Schmerz, dass Sie sofort einen Arzt aufsuchen sollten. Wenn man bedenkt, dass es Fälle gibt, in denen berichtet Ovarialzyste Brüche in den Tod geführt haben. dies ist die Beratung, die Sie leicht nie nehmen sollte.

Also, warum nicht eine Ovarialzyste Bruch so viel Schmerz verursachen?

Radiopaedia hat eine Antwort. Es listet drei Gründe:

a) Die erste ist die Dehnung der Kapsel des Ovars

b) die zweite ist die Drehmomenterzeugung des ovariellen Pedikel

c) dann gibt es die Peritonealdialyse Reizung, dass eine Ovarialzyste induzierten Leck verursachen können

Die Behandlung von Ovarialzyste Bruch

Eine Ovarialzyste Bruch ist eine ernsthafte Erkrankung. Es kann zu internen Infektionen führen. Extreme Bauchschmerzen. Schmerzen im Beckenbereich. Septischer Schock. Und sogar zum Tod führen.

Aber diese Symptome und Komplikationen sind nicht die Norm. In den meisten Fällen nach einer Ovarialzyste Bruch, die alle ein Arzt tut, ist Ihren Fortschritt zu überwachen. Ja, Sie können einen Ausfluss haben, und es kann besonders ernst und alle scheinen die Ovarialzyste Bruch Schmerzen betrachten. Aber es besteht immer die Wahrscheinlichkeit, dass Sie, ohne die Notwendigkeit für die medizinische Intervention wieder erholen wird.

Wenn Sie eine Menge von Schmerzen während der wait-and-see Zeit erleben, kann Ihr Arzt müssen Schmerzmittel verschreiben, nur um das Leben erträglicher.

Wenn jedoch Anzeichen deuten darauf hin, ernsthafte Komplikationen zu entwickeln; wenn sie in Richtung zu dem Einsetzen einer Infektion oder peritoneal Blutungen oder hämorrhagischen Schock zeigen, dann sofortige chirurgische Intervention erforderlich sein.

Teile das:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS