Warum gibt es auf der Oberfläche Blasen …

Warum gibt es auf der Oberfläche Blasen …

Warum gibt es auf der Oberfläche Blasen ...

Blasen, die auf der Arbeitsfläche eines gehärteten Gummiform zeigen, können in einer Form Detail und führen zu ruinieren, die unbrauchbar ist.

Blasen können aus unterschiedlichen Quellen stammen und es gibt verschiedene Variablen (kontrollierbarsten), die die Größe und Menge der erzeugten Blasen auswirken wird.

Urethane Gummiform

FAQ: Ich habe eine Form Urethangummi verwendet wird. Ich mischte das Gummi als gerichtet, aber als ich am nächsten Tag entformt, meine Form, die eine Menge von Luftblasen hatte während der Einbeziehung (am schlechtesten von allen) auf der Arbeitsfläche. ruiniert alle meine Detail und die Form ist unbrauchbar. Was schief gelaufen ist?

Antworten: Urethan-Guss Kautschuke sind feuchtigkeitsempfindlich, und oft Blasen, die in gehärteten Urethan-Kautschuk sind ein Ergebnis einer Reaktion zwischen dem Gummi in seinem flüssigen Zustand und Feuchtigkeit von irgendwo kommen gefunden. Ein Feuchtigkeits Reaktion kann schwerwiegend sein (vulkanisierte Kautschuk wie Schaum aussehen wird), abhängig von der Menge der Feuchtigkeit zu Urethangummi Mischung eingeführt ..

Häufige Quellen von Feuchtigkeit, die mit flüssigem Urethan-Kautschuk reagieren könnten;

1. Luftfeuchtigkeit – Urethan-Kautschuke haben im allgemeinen eine lange Topfzeit, die für eine Feuchtigkeits Reaktion in einer feuchten Umgebung reichlich Zeit gibt.

Abhilfe: Arbeit in einer feuchtigkeitsgesteuerten Umgebung (Klimaanlage) mit einer so niedrigen relativen Feuchtigkeit wie möglich.

2. Nass Modell – Wenn Flüssigkeit Urethangummi über ein Modell angewendet wird, die Feuchtigkeit (wie neu gegossene Gips / Gips oder Beton) enthält, erhalten Sie eine Feuchtigkeits Reaktion erfahren.

Abhilfe: wenn Urethangummi mit Ihrer Form zu machen, versiegeln ein Modell Feuchtigkeit enthält, mit hoher Qualität Spray Schellack durch ein Trennmittel, gefolgt vor Schimmel Gummi aufgebracht wird.

3. Mischbehälter und Mischstäbchen – Mischbehälter aus Holz oder Papier sowie Holzmischgeräte (Farben Rührwerke) in einer feuchten Umgebung gelagert gemacht absorbieren kann Feuchtigkeit, die mit Urethan-Gummi reagiert.

Abhilfe – Behälter verwenden, die aus Kunststoff, Metall oder Glas gemischt wurde. Außerdem verwenden Utensilien aus Kunststoff oder Metall zu vermischen.

4. wiederholtem Öffnen und Schließen der Teile A und B kann Feuchtigkeit aus der Luft auf das nicht verwendete Material einzuführen.

Abhilfe: Nach Ort Abgabe die Deckel wieder auf den Behälter so schnell wie möglich und an einem trockenen, kühlen Ort. Versuchen Sie auch, Smooth-On mit’s-it Xtend eine Trockengasdecke entwickelt, um die Haltbarkeit von feuchtigkeitsempfindlichen Polyurethanprodukten zu verlängern, indem die Luft in dem Behälter verdrängt wird. Bei der Verwendung von größeren Mengen aus Urethan-Gummi oder Kunststoff, möchten Sie vielleicht den Kauf dririte Röhren zu prüfen, um Ihre 5 Gallonen oder 55 Gallonen Behälter oder einen Behälter mit Stickstoff zu befestigen Ihre Behälter auf die Kappe nach Material zu verzichten.

Urethane Gummiform – Mehr als Trennmittel Anwendung

FAQ: I’ve bemerkt winzigen “Champagner” Blasen auf der Arbeitsfläche meiner fertigen Form, die nun in meinem Gußteile reflektiert werden. Was verursacht diese Blasen?

Antworten: Die Beschreibung der Blasen als “Pinholes” oder “Champagner” ist ein Indikator dafür, dass zu viel Schimmel Freisetzung in die Gummiform zu Gießharz vor aufgetragen wurde. Menschen neigen dazu, auf Abwege geraten, dass mehr Trennmittel besser ist, zu denken. Dies ist nicht nur eine Verschwendung von Trennmittel; es wird dazu führen, “Pinhole sprudelnden” in dem Kunststoff auftreten.

Abhilfe: Verwenden Sie die “Spray-Brush-Spray” Technik für die Formtrennmittel Anwendung. 1. Sprühen Sie einen leichten Nebel-Beschichtung auf der Oberfläche der Form, 2. Verwenden Sie eine weiche Bürste zu verbreiten Trennmittel über alle Oberflächen, einschließlich tiefe Detail und Hinterschneidungen und 3. einen weiteren leichten Nebel Beschichtung Nehmen und für 15 Minuten trocknen lassen vor dem Mischen und Form der Anwendung Gummi.

FAQ: Nach einem Stück Blockform Entformen (gegossen), bemerkte ich eine einzige große Luftblase auf der Arbeitsfläche der Form. Was es verursacht, wie kann ich es in Zukunft zu vermeiden und kann ich die Blase zu reparieren?

Antworten: Wie zuvor erwähnt, können Luftblasen aus verschiedenen Quellen kommen. In diesem Fall könnte die Luft aus einigen Stellen kommen werden:

1. Wenn Sie Gummi über das Modell gegossen, gefunden Liquid Rubber seinen Weg unter der Modell, Verdrängen wodurch Luft, die als eine oder mehrere große Blasen in der gehärteten Gummi endete. Abhilfe: das Modell fest gesichert an einer Plattform oder Basis und einem Wulst aus Heißschmelzkleber oder Modelliermasse Material sollte an der Schnittstelle zwischen dem Modell und der Plattform und bietet eine luftdichte Abdichtung aufgebracht werden müssen.

Abhilfe: Das Ziel ist es, die flüssige Kautschuk aus gehen unter dem Modell zu verhindern. Die meisten Flüssigkautschuke (auch hochviskose Silikone) finden dort Weg in die kleinsten Löcher (auch Stiftlöcher)

2. hoch poröser Modelle — Modelle, die hochporöse (hergestellt aus solchen Materialien wie trockenen Putz, Beton oder Kalkstein) enthalten viel Luft. Wenn flüssiges Gummi über diese Modelle gegossen wird, wird die Luft in diesen Modellen enthalten ist, irgendwohin zu gehen. Wenn nichts getan wird, kann der einzige Ort, die Luft gehen, ist nach oben durch die flüssige Form Gummi und gelegentlich; wird die Luft in der Form Gummi gefangen, wie es ist, zu heilen. in verschiedenen Bereichen in der Form angeordnet wird diese Luft in der gehärteten Form, wie Luftblasen unterschiedlicher Größe reflektiert.

Abhilfe: Bohren Sie eine Entlüftungsöffnung auf der Rückseite der Basis oder Plattform, auf der das Modell montiert werden soll. Elevate die Basis leicht in allen vier Ecken mit Knetmasse oder Holzstücken – stellen Sie sicher, die Basis-Ebene. Dann sichern Sie das Modell auf der Basis wie gewohnt. Wenn der flüssige Kautschuk vermischt und über das Modell gegossen, wird die Luft durch die Entlüftungsöffnung entweichen unterhalb des Modells, anstatt durch die flüssige Gummi gehen und möglicherweise gefangen werden.

Silikon-Gummi-Mold — Bubbles In

Silikonkautschuke sind dick und die meisten haben eine hohe Viskosität. Silicones nicht entlüften sich so leicht wie Urethan-Kautschuke und müssen abgesaugt werden.

Wenn Sie also Silikonkautschuk mischen und gießen, die nicht über ein Modell vakuumiert wurde, kann Luft in der Mischung eingeschlossen werden, wie es von flüssig zu fest dreht und diese Blasen auf der Arbeitsfläche der Form zeigen können.

FAQ Weitere Informationen finden Sie – Staubs Silicone Rubber

Bubbles in einem Bürsten-On-Form? Es’ist alles in, wie Sie den Gummi anwenden.

FAQ: “Meine Form Gummi abgetropft mein Modell, wenn ich es angewendet und wenn es ausgehärtet ist, hatte ich winzige Bläschen auf der Arbeitsfläche meiner Form, die in meinem Casting reflektiert werden. Was mache ich falsch?”

Antworten: Wahrscheinlich versuchen Sie zu viel Schimmel Gummi auf der Modelloberfläche anzuwenden. Wenn ein Pinsel-on Gummi Formenbau, gelten nicht über Gummi – Vor allem die erste Schicht.

Mehr ist nicht besser – Die Leute nehmen an, dass bürsten auf Form Gummi aufgebracht werden muss, “Menge.” Kleckse von Gummi auf Ihre Modelloberfläche Anwendung einfängt Luft und Abfälle Ihr wertvolles Material.

Im Allgemeinen ist es besser, 4 dünne Schichten als 3 schwere Schichten aufzutragen. Dünne Schichten funktionieren am besten – insbesondere für die erste Schicht oder “Detail Mantel.”

Gehen Sie einfach! Eine dünne anfängliche Mantel wird eingeschlossener Luft zu minimieren und das beste Detail von der Modelloberfläche erfassen.

Das Geheimnis ist, die erste Schicht dünn mit Abtupfen Hübe anzuwenden, die Gummi über und in die gesamte Oberfläche Detail erhalten.

Über Gummi Anwendung einfängt Luft, die dann in der fertigen Form reflektiert und Gussteile – Luftblase Stadt!

auf diese Weise Gummi anwenden lässt auch Blasen von der Modelloberfläche weg bewegen und nach oben durch den Gummi, wo sie auf der Oberfläche Pop kann. Gummi aufgebracht zu stark wird Luft einschließen. Nach dem ersten Anstrich können Sie schwerere Schichten auftragen – aber nicht zu schwer.

Lassen Sie Ihre erste Schicht klebrig werden. Mischen und Auftragen der zweiten Schicht – diesmal eine kleine Menge flüssigen Pigment- oder Tönung zu dem Gemisch hinzuzufügen. Dies wird Ihnen helfen, die zweite Schicht von der ersten Schicht unterscheiden (je versuchen, auf weiß weiß bürsten? Es ist unmöglich zu sagen, wo Sie’waren).

Hinzufügen von Farbe (Pigment oder Farbton) zu jeder anderen Schicht wird dazu beitragen, in der fertigen Form dünne Stellen zu vermeiden. Smooth-On-Bürsten-On Series Formgummis wurden sorgfältig einige Probleme erlebt mit brushable Formgummis der Vergangenheit zu adressieren formuliert. Hohe Reißfestigkeit und Abriebfestigkeit sind nur zwei Attribute, die diese Produkte so beliebt gemacht haben. Wie sie durchführen, wenn tatsächlich die Form machen, ist ebenso wichtig.

Dementi

Dieser FAQ-Artikel wird als Richtlinie angeboten und bietet mögliche Lösungen für Probleme beim Formenbau und Gießen angetroffen. Es wird keine Garantie impliziert und es ist bis zum Endverbraucher Eignung für eine bestimmte Anwendung zu bestimmen. Informieren Sie sich bei den zur Verfügung gestellten technischen Bulletins (TB) & Sicherheitsdatenblätter (SDS), bevor irgendein Material verwendet wird. Eine kleine Skala-Test wird vorgeschlagen, bevor Sie versuchen, für jede Anwendung in einem größeren Maßstab Eignung der Empfehlung zu bestimmen.

Über Smooth-On, Inc.

Sie können noch nie von uns gehört, aber Sie haben unsere Produkte bei der Arbeit gesehen. Wenn Sie jemals in den Filmen waren, bewunderte ein Stück Plastik, staunte über detaillierte Bauornamentik oder ein Telefon verwendet wird; dann haben Sie das Werk von Menschen, die Smooth-On-Kautschuke, Kunststoffe, Schaumstoffe und andere Produkte verwenden, begegnet ihre Ideen in die 3-dimensionale Realität werden zu lassen.
Erfahren Sie mehr über uns ›

Kontakt Informationen

5600 Lower Macungie Straße
Macungie, PA 18062

Seminar Eingang

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS