Vulva Juckreiz burning

Vulva Juckreiz burning

Vulva Juckreiz burning

von Tori Hudson, ND

Vulvodynia oder Vulva Schmerz-Syndrom ist eine multifaktorielle klinischen Syndrom der Vulva Schmerz, sexuelle Dysfunktion und psychische Belastung. In Anerkennung der vier spezifischen Subtypen von Vulvodynie ist wichtig, in der Management-Ansatz. Die häufigsten vier Subtypen sind Vulva vestibulitis Syndrom, zyklische vulvovaginitis, dysästhetischen vulvodynia und Vulva Dermatosen. Einfache klinische Leitlinien können die Bewertung und Behandlung dieser oft Langmut Patienten zu verbessern entwickelt werden.

Vulvodynia unterscheidet sich von Juckreiz oder Pruritus der Schamlippen. Vulvodynia schließt eigentlich Juckreiz, weil das Brennen und Schmerzen unter einer Unverträglichkeit führen zu kratzen. Im Laufe der Jahre vulvodynia verändert hat beschreiben die Terminologie verwendet wird. Der Begriff vulvodynia wurde nun von der Internationalen Gesellschaft für das Studium der Vulva-Krankheit (ISSVD) beschreiben alle Vulva Schmerzen, unabhängig von Ätiologie empfohlen worden.

Vulva Schmerzen in der Regel hat einen akuten Ausbruch. Der Beginn kann mit Vaginitis (Hefe, Bakterien), Veränderungen in der sexuellen Aktivität (neuen Sexualpartner) oder medizinische Verfahren auf der Vulva (Kryotherapie, Laser) in Verbindung gebracht werden. In den meisten Fällen wird die Vulva Schmerz dann ein chronisches Problem in Länge Jahren Monaten variieren. Die Intensität der Schmerzen kann von mild variieren zu deaktivieren. Es kann sein Brennen, Stechen, irritierend oder roh. Die meisten Frauen mit Vulvodynie haben zu viele Ärzte waren entweder mit ungenauen Diagnosen oder unbefriedigende Behandlung. Viele Frauen wurden Gefühl verlassen besonders frustriert und manchmal schlecht behandelt, weil sie gesagt haben, dass ihr Problem rein psychologisch ist, und es gibt nichts physikalisch falsch mit ihnen. Wegen der dramatischen Auswirkungen auf ihr Leben weiterhin diese Frauen, Hilfe zu suchen, und zunehmend ängstlich und besorgt über Krebs oder sexuell übertragbaren Krankheiten werden kann.

Die Inzidenz von Vulvodynie ist nicht bekannt, aber es ist deutlich häufiger als allgemein angenommen. In einer allgemeinen gynäkologischen Praxis kann die Prävalenz so hoch sein wie 15%, wenn aktiv gesucht. 1 Charakteristika der Patienten mit vulvodynia sind unspezifisch. Die Altersverteilung reicht von Mitte der 20er Jahre bis Ende der 60er Jahre. Ihre Ob / Gyn Geschichte ist unauffällig. Sie haben im Allgemeinen keine anderen chronischen gesundheitlichen Problemen, und haben nur selten eine Geschichte von sexuell übertragbaren Krankheiten. Sexual promiscuity ist im Allgemeinen kein Faktor in diesen Fällen. Oft Frauen mit Vulvodynie melde Depression, aber es ist genauso einfach ein Ergebnis der Bedingung, da es eine Ursache ist.

Der Schmerz berichtet in der allgemeinen vulvar Bereich sein kann, ist aber typischerweise in der Vulva Vestibulum liegt. Die Vorhalle umfasst das Gebiet zwischen den kleinen Schamlippen und der Hymenalring, nach vorn aus dem frenulum der Klitoris, und posterior vom fourchette zum Vaginaleingang. Die Harnröhre, Skenes Drüsen, Bartholins Drüsen und die kleineren vestibulären Drüsen sind alle in der Vulva Vestibül befindet.

Nur minimale Erkenntnisse über die körperliche Untersuchung erkannt und die meiste Zeit gibt es keine körperliche Befunde überhaupt. Das Wattestäbchen verwendet, um die Stelle des Schmerzes zu bestimmen. Das Berühren der vestibulum leicht mit einem feuchten Wattestäbchen zeigt einen scharfen Schmerz am häufigsten im hinteren Vorraum, vordere Vorhalle oder beides. Gelegentlich roten Flecken auf der Entzündung kann bei 5 oclock und 7 oclock oder in einer U-förmigen Fläche am hinteren fourchette detektiert werden.

Klassifizierung von Vulvodynia
vulvar Dermatosen
Vulvar Dermatosen kann oft sowohl Juckreiz oder Schmerzen verursachen und kann akut oder chronisch sein. Dermatosen sind auch andere Ursachen für vulvodynia unähnlich, weil es körperliche Anzeichen von Erythem, Erosion oder Blasen sein kann. Eine unvollständige Liste der Vulva Dermatosen umfasst Psoriasis, Dermatitis, Tinea cruris, Kontaktdermatitis, Lichen simplex chronicus, Lichen Planus, Lichen sclerosus, Pemphigus und Erythema multiforme. Viele Dermatosen kann schwierig zu diagnostizieren und eine Biopsie für eine definitive Diagnose erfordern.

Zyklische vulvovaginitis (CVV) ist wahrscheinlich die häufigste Ursache für vulvodynia. Der Schmerz ist in der Regel zyklisch und speziell schlimmer während der Lutealphase des Zyklus. Die Symptome sind charakteristisch durch vaginale sexuelle Aktivität verschlimmert die Schmerzen am nächsten Tag in der Regel schlechter zu sein. 2,3 CVV wird angenommen, dass durch eine Überempfindlichkeitsreaktion auf Candida-Antigen verursacht werden. Wenn Candida kann nicht während der symptomatischen Phase durch Kultur, aufgrund der Bodys Immunantwort nachgewiesen werden, dann Proben Kultur während einer asymptomatischen Phase.

Herkömmliche Behandlungen umfassen Antimykotika für vorübergehende Linderung, aber die Symptome wieder auftreten bald nach der Behandlung. Borsäure Zäpfchen zweimal täglich für 4 Wochen und dann einmal pro Tag für 5 Tage während der Regel nur für 4 Monate ist in der Regel erfolgreich für chronische Hefe Vaginitis als herkömmliche Antipilzmittel. Borsäure Suppositorien wirksam waren in 98% der Patienten, die zuvor härtende gescheitert zu den am häufigsten verwendeten Antimykotika zu reagieren. 4 jedoch viele Frauen nicht tolerieren die Borsäure, die aus der Scheide austritt und weiter reizt das Gewebe. Lanolin oder Vitamin E Öl oder Vaseline oder eine andere Salbe (Calendula) können die Vulva Gewebe an der hinteren fourchette zur Beschichtung eingesetzt werden, wo die Reizung am größten sein würde. Andere alternative Behandlungen umfassen lokale Behandlungen wie Lactobacillus Zäpfchen, Teebaum Zäpfchen, Knoblauch Zäpfchen, Kräuterkombination Zäpfchen oder Spülungen (Berberis Hydrastis, usnea); systemische Unterstützung des Immunsystems (A, C, E, Zn, Glycyrrhiza glabra Allium sativum, Hydrastis canadensis). Abtupfen die Vagina mit genitian violett war eine langjährige spezifische Behandlung für Candida, wie Jod Spülungen (ein Teil Jod in 100 Teile Wasser, zweimal täglich für 14 Tage) hat. Reinoculation aus dem Anus erfordert die Aufmerksamkeit auf Hygiene und möglicherweise ein Ansatz, der auch den Magen-Darm-Trakt-Adressen. Dietary Überlegungen schließen eine Diät mit wenig einfache Kohlenhydrate und raffinierte Nahrungsmittel, wenig Alkohol und wenig Fett.

Vulvar Vestibulitis Syndrom
Vulvar vestibulitis Syndrom (VVS) durch dyspareunia, schwere Punkt Zärtlichkeit auf Touch (positive Wattestäbchen-Test) und Erythem. Die Ätiologie der VVS ist nicht bekannt. Einige Fälle sind durch Hefe Vaginitis verschlimmert. Andere vermuteten Ursachen umfassen chemische Empfindlichkeiten, andere Reizstoffe, eine Geschichte von Laser- oder Kryotherapie und allergische Arzneimittelreaktionen. Einige Studien haben vorgeschlagen, dass VVS kann mit humanen Papillomviren (HPV) in Verbindung gebracht werden. 5,6

Die Behandlung von VVS ist schwierig und kann viel Geduld und Ausdauer auf Seiten der Patienten und Praktiker erfordern. Die konventionelle Therapie ist oft voller Übertherapie mit antimikrobiellen Mitteln und destruktiv oder ablative Therapien bei Verdacht auf HPV. Die konventionelle Therapie kann eskalieren zu Interferon-Injektionen und Vestibulektomie für schwere Betäubungs Fälle umfassen. Die vielversprechendste Alternative Behandlung, die ich in meiner Praxis erfahren haben, ist die Verwendung von Calciumcitrat. Bei Patienten, deren Urin Anzeichen von überschüssigem Oxalat, epithelialen Reaktionen ähnlich denen in vulvodynia gefunden werden beobachtet. Frauen haben periodische Hyperoxalurie und pH Erhebungen in Bezug auf die Symptome der Vulva Schmerzen. 1000mg Calciumcitrat täglich in aufgeteilten Dosen ist, da das Oxalat Kristallurie zu modifizieren. Eine niedrige Oxalat-Diät ist ein zusätzlicher Eckpfeiler diese Fälle zu verwalten. 7

Darüber hinaus kann ich Fälle, in meiner Privatpraxis, wo eine vielseitige Behandlungsplan einer topischen Salbe (Vitamin A, Tinktur aus Thuja und lomatium Isolat) zitieren, orale Beta-Carotin (75,000IU bis 150.000 / Tag), Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten zu beseitigen, und ein Verfassungs homöopathische Mittel haben überall von 50% Verbesserung auf 100% ige Verbesserung ergab. Leider kann ich auch Fälle anführen, in denen es nur eine minimale Verbesserung war. Ich habe anekdotische Berichte gehört, mit aufwendigen chemischen Desensibilisierung Methoden und dramatische Verbesserungen, aber ich habe nicht persönlich diese Fälle untersucht. Psychologische Intervention muss immer für die Unterstützung in Betracht gezogen werden, um mit der Krankheit im Umgang, und vielleicht eine therapeutische Intervention kann dann das Immunsystem ermöglichen, angemessen die chronische Syndrom behandeln.

Dysästhetische Vulvodynia
Dieser Subtyp von Vulvodynie ist häufiger bei älteren Frauen, die entweder perimenopausal oder postmenopausalen sind. Die Patienten haben konstante nichtcyclischen Vulva oder perineale Beschwerden. Diese Frauen haben weniger dyspareunia und weniger Punkt Zärtlichkeit als die Frauen mit VVS. Keine wesentlichen Änderungen werden auf der körperlichen Untersuchung außer diffusen hyperaesthesia beobachtet, die im Vergleich zu VVS auf einem breiteren Gebiet auftritt. Sharp Schmerzen können auch mit leichten Berührung ausgelöst werden. Die Hyperästhesie ist wahrscheinlich ein Ergebnis eines veränderten Sinne der kutanen Wahrnehmung. Eine neurologische Basis ist wahrscheinlich die Erklärung für die nicht-spezifische Verbrennung. Die Sensation ahmt die Neuralgie mit Herpes verbunden. Harnröhren oder rektale Unannehmlichkeit wird oft mit ihren vulvar Schmerzen verbunden.

Die konventionelle Medizin schreibt oft trizyklische Antidepressiva 8 für dysästhetischen vulvodynia. Nebenwirkungen sind ein häufiges Problem bei Trizyklika und treten in bis zur Hälfte der Patienten. Theoretische Ernährungs- und botanische Alternativen für dysästhetischen vulvodynia sind Folsäure, B12, Piper methysticum (Kava-Kava), Ginkgo biloba, Hypericum perforatum (Johanniskraut).

Physikalische Therapie für Vulva Schmerz
Die Verwendung der physikalischen Therapie Vulva Schmerzen zu lindern sollte nicht übersehen werden. Spasmus des inneren Oberschenkelmuskulatur oder Hüftmuskulatur kann ein Ergebnis der Bewachung gegen den Schmerz von Gewicht sein, direkt auf der Vulva Haut ruht beim Sitzen. Es gibt spezielle Geräte für Druck aus der Vulva Bereich zu entfernen beim Sitzen. Manuelle Therapie Techniken können auch durch die Freigabe schwere Muskelkrämpfe, Schmerzen zu lindern verwendet werden. Triggerpunkte in der Beckenbodenmuskulatur von Fibromyalgie kann Schmerzen auf die Vulva Haut beziehen und die Vagina. Triggerpunkt-Therapie und Beckenbodenmuskelstärkung und Entspannung kann auch Beckenbodenmuskelkrämpfe zu lindern.

Vulvar Schmerzsyndromen provozieren psychologische als auch körperliche Bedrängnis. Sexuelle Beziehungen geworden bei Frauen mit Vulvodynie ernsthaft belastet. Frauen neigen dazu, zu fühlen, defekt, weniger fraulich, weniger sexuell attraktiv beschämt und verlegen. Der Umgang mit Ehegatten und Partnern, die Schwierigkeiten Bewältigungs haben ist eine zusätzliche Belastung. Angst und Depression mit unbefriedigenden Besuche in ihren Gesundheits-Praktiker und unbefriedigende Ergebnisse einsetzte. Hoffnungslosigkeit kann die größere Krankheit geworden, sondern Praktiker sollte vor zu sein in sie zu ermutigen, optimistisch gewarnt werden, eine weitere vielversprechende Therapie zu versuchen. Schlägt dies fehl, eskaliert es weiter die Hoffnungslosigkeit.

Kenntnis der spezifischen Untergruppen von Vulvodynie ist äußerst wichtig bei der Diagnose und Behandlung dieser komplexen multifaktoriellen Syndrom verbessern. Einfache Richtlinien und Empfehlungen ergänzen die Bewertung und das Management. 9

Regel aus zugrunde liegenden Probleme
Biopsy verdächtige Läsionen
Nicht übersehen, Gebärmutterhals
Verwenden Sie einen multidisziplinären Ansatz
Differentialdiagnose von Vulva Dermatosen
Differentialdiagnose von Vulva Erosionen
Geben Sie Empathie und Unterstützung
Erziehen Sie den Patienten in ihrem Verständnis des Problems
Helfen Sie dem Patienten mit dem Problem fertig zu werden
Informieren Sie sie, dass die Symptome schwanken
Die besten Fragen werden gebeten,
Gibt es Tage, ohne zu brennen?
Ist der Schmerz der Menstruation zu tun?
Wie wird der Schmerz mit vaginaler Penetration verbunden?
Stellen Sie einfache Ziele
Weniger schlechte Tage, mehr gute Tage
Erste nimmt besser einige Zeit
Trainer sie mit der Behandlung zu bleiben

1. Goetsch MF. Vulvar vestibulitis. Prävalenz und historische Elemente in einer allgemeinen gynäkologischen Praxis Bevölkerung. Am J Obstet Gynecol 1991; 164: 1609-1616.

2. McKay M. Vulvodynia. ein multifaktorielles klinisches Problem. Arch Dermatol 1989; 125.

4. Jovanovic R, Congema E, Nguyen H. Antimykotika gegen Borsäure für chronische Mykotische Vulvovaginitis J Reprod Med 199 Behandlung; 36: 593-597.

5. Turner MLC, SC Marinoff. Verband der humanen Papillomaviren mit vulvodynia und der Vulva vestibulitis Syndrom. J Reprod Med 1988; 33: 533-7.

6. Umpierre SA, Kaufman RH, Adam E, Woods KV, Adler-Storz K. Humanes Papillomavirus DNA in Gewebebiopsieproben von Vulva Vestibulitis mit Interferon behandelten Patienten. Obstet Gynecol 1991; 78: 693-5.

7. Sollomons C, Melmed M, Heitier S. Calcium Citrate für Vulvar Vestibulitis. J Reprod Med 1991; 36: 879-882.

9. Paavonen J. Diagnose und Behandlung von Vulvodynie. Ann Med 27: 175-181, 1995. Ressourcen Die Vulva Pain Foundation, P. O. Schublade 177, Graham, North Carolina 27253; 910-226-0704.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Vulvovaginale Trockenheit und Juckreiz, externe Vulva Juckreiz.

    L. J. Margesson, MD Abteilungen für Geburtshilfe Gynäkologie und Medizin (Dermatologie), Dartmouth Medical School, Hanover, New Hampshire, USA Trockenheit und Juckreiz in der vulvovaginal…

  • Vulva Juckreiz burning

    Schmerzen im Beckenbereich ist ein wachsender Bereich der Sorge für Gesundheitsdienstleister sowie Frauen mit Störungen, die den Beckenbereich (Blase, Beckenbodenmuskulatur, des Mastdarms und…

  • Vulva Schmerzen und Juckreiz

    Verstopfung und Vulva Schmerz Ich dachte immer, wenn ich mehr und mehr Informationen über VVS lernen könnten, sterben Dinge Würden Sich leichter und zu verstehen Einfacher. Es Hat sich jedoch…

  • Vulva — vaginale Reizung, Creme für Vulva Juckreiz.

    Vulva ist die allgemeine Bezeichnung für die äußeren Teile der weiblichen Genitalien gegeben. Alle Frauen haben Ausfluss oder Sekrete, die die Vulva und Vagina feucht und entfernen Bakterien…

  • Verwenden Sie Eine Vulva Beruhigende Creme, Vulva Juckreiz Creme.

    If you erleben Schmerzen, Juckreiz, Brennen, Rötung oder Trockenheit der Vulva, oder einfach nur sterben empfindlichkeit zu berühren, Infos finden Sie ein Over-the-counter Beruhigende Produkt…

  • Vulvar Hautpflege-Richtlinien, Vulva Juckreiz Heilmittel.

    Das Ziel ist es, gesunde Vulva Haut zu fördern. Dies wird durch Verringern und Entfernen von Chemikalien, Feuchtigkeit oder Reibung (Reibung) durchgeführt. Unten aufgeführten Produkte wurden…