Urin Tripelphosphat Kristalle …

Urin Tripelphosphat Kristalle …

Urin Tripelphosphat Kristalle ...

Gemeinsame Kristalle gesehen auch bei gesunden Patienten umfassen Kalziumoxalat, Dreier- Phosphatkristallen und amorphen Phosphate.
Die Kristalle oben gezeigt sind typische Tripelphosphat Kristalle, in Katzen- und Hunde-Urin gefunden und sind klassisch als rechteckig beschrieben "Sargdeckel" gestalten.
Sie sind auch Magnesiumammoniumphosphat oder Struvitkristalle und werden typischerweise in alkalischem Urin bezeichnet. In der Tat der Name "Tripelphosphat" irrigen Glauben stammt aus einer alten, dass die Phosphationen wurde auf 3 positive Ionen statt nur Magnesium und Ammonium gebunden.

Struvit-Kristalle sind nicht ungewöhnlich in normalem Urin und sind in der Regel keine Rolle, aber wenn sie in sehr großen Mengen vorhanden sind, die oft zusammen mit einer Staph oder Proteus Blasenentzündung, können Kristalle in Steine ​​/ calculi erstarren. Bei Katzen sind die Kalküle oft Teil einer Proteinmatrix Stecker, die Katzen-Urolithiasis Syndrom (FUS) verursacht, eine ernste Ursache der Verstopfung bei männlichen Katzen, die eine sehr schmale distale Harnröhre in der Spitze des Penis haben. Bei Hunden, in der Regel bilden ausgewachsenen Kalküle.

Die Behandlung von hartnäckigen Struvit Kalküle ist oft mit einer Auflösung Diät Harn- Säuerungsmittel, wie Ammoniumchlorid und Ascorbinsäure und geringem Gehalt an Mineralien enthält. Chirurgie kann erforderlich sein. Langzeitprävention mit einer Versauerung Ernährung kann empfohlen werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS