Trigeminusneuralgie Medikamente …

Trigeminusneuralgie Medikamente …

Trigeminusneuralgie Medikamente ...

Medikamente Zusammenfassung

Carbamazepin bleibt das Kriterium Standard, aber eine Reihe anderer Medikamente wurden für eine lange Zeit und mit Messeerfolg in Trigeminusneuralgie (TN) verwendet. Diese Mittel sollten nacheinander bei Widerstand betrachtet werden. In seltenen Fällen kann eine Kombinationstherapie zur Verfügung gestellt werden, aber es sollte tritt aus Toleranzgründen und weil ein synergistischer Effekt selten eine Ausnahme bleiben. [43] Die Dauer der Behandlung hängt von der klinischen Entwicklung, sondern ist in der Regel langfristige, dauerhafte oft Jahre. Die topische Analgetika wurden bei Patienten mit ophthalmologischen Manifestationen der Trigeminusneuralgie ist fehlgeschlagen. [66]

Antikonvulsiva

Klasse Zusammenfassung

Antikonvulsiva reduzieren die Erregbarkeit der Ganglion Gasseri Neuronen, anomale Entladungen und damit verbundene lancinirenden Salven von Schmerzen zu verhindern. So können diese Mittel helfen paroxysmalen Schmerz steuern, indem die anomale Übertragung von Nervenimpulsen zu begrenzen und das Feuern von Nervenpotentiale in der Trigeminus-Nerv zu verringern.

Carbamazepin ist das Kriterium Standard in der medizinischen Behandlung von Trigeminusneuralgie. Eine 100-mg-Tablette kann signifikant und vollständige Entlastung innerhalb von 2 Stunden zu produzieren, und aus diesem Grund ist eine 100 mg zweimal täglich (BID) Rezept geeignet ist zu beginnen. Wenn diese anfängliche Dosis nicht, so kann man die Dosis auf 1200 mg schieben täglich (QD), da der Patient verträgt, für anfängliche Erleichterung; Erhaltungsdosen sind in der Regel niedriger, 100-800 mg täglich Gebot. Wenn die Extended-Release-Caplet verwenden, beginnen mit 200 mg einmal täglich und Erhöhung als zu einer maximalen Dosis von 1200 mg / d Gebot erforderlich. Titrieren verbessert langsam Toleranz.

So sofort, berechenbar und mächtig ist die Erleichterung, dass, wenn der Patient nicht reagiert, zumindest teilweise zu Carbamazepin, sollte man die Diagnose einer idiopathischen Trigeminusneuralgie denken. Beachten Sie jedoch, dass 15% der Patienten von Carbamazepin nicht profitieren, zwingt Studien mit anderen Medikamenten.

Klein, unkontrollierte Studien haben mögliche Wirksamkeit von Gabapentin bei Patienten indiziert, deren Schmerz ist zu Carbamazepin feuerfesten geworden. Dieses Mittel ist besser als oft Carbamazepin von älteren Patienten gut vertragen. Keine Placebo-kontrollierten Studien veröffentlicht worden, aber mehrere offene Studien haben eine Verbesserung auf diesem Medikament berichtet.

Wie für andere Indikationen, scheint eine ausreichende Dosierung stark variieren, und ein Versuch sollte die Dosis enthalten Anhebung (zB 3600 mg / d), solange keine Wirksamkeit noch, es vor dem Anhalten auftritt.

Lamotrigin vorgesehen nachhaltig entlastet, in 2 kleine prospektive Studien. In einer Open-Label-Design von Lunardi et al, alle 5 Patienten mit symptomatischer Trigeminusneuralgie mit Multipler Sklerose (MS) zugeordnet ist, und 10 von 15 Patienten mit idiopathischer Krankheit gewonnen vollständige Entlastung, wenn für 3-8 Monate. [37] Die Dosierungen variierten stark 100-400 mg / d.

In einer doppelblinden, Placebo-kontrollierte Crossover-Studie, Zakrzewska et al 400 mg Lamotrigin die Schmerzen bei 7 von 13 Patienten mit Trigeminusneuralgie erleichtert, verglichen mit nur 1 von 14 auf Placebo. [38]

Das unerwünschte Ereignis zu verhindern, ist ein Hautausschlag, manchmal schwere und lebensbedrohliche, meist wenn Titration zu schnell ist.

Phenytoin hat einen ähnlichen Wirkungsmechanismus auf Carbamazepin aber wahrscheinlich weniger wirksam. Phenytoin kann die Befreiung als Add-on Medikament zur Verfügung stellen, wenn Carbamazepin-Monotherapie schwindet, wie es üblicherweise geschieht nach dem 1. oder mehrere Jahre. Dieses Medikament hat einige häufige Nebenwirkungen, die bei älteren Patienten oft lästig sind, und Arzneimittelspiegel korrelieren nicht immer mit Wirksamkeit.

Diese Therapie ist experimentell. In einer Pilotstudie von drei Patienten in einem National Institutes of Health (NIH) -sponsored Studie aufgenommen, konnte Ermittler die Vorteile von Topiramat nicht bestätigen. [65] Es kann jedoch eine vernünftige Second-Line-Agent sein.

Zvartau-Hind et al Erfolg in einer unkontrollierten Open-Label-Studie von 200-300 mg täglich bei 6 Patienten mit Multipler Sklerose (MS), als Monotherapie vorgeschrieben (in 5 der 6 Personen) über einen 6-Monats-Intervall. [66] Alle sechs Patienten berichteten über eine vollständige Linderung und schien gut das Medikament zu tolerieren. Solaro et al 150-300 mg Gesamttagesdosen alle Trigeminusneuralgie Schmerzen in einer Fallserie von 4 Patienten erleichtert, 2 mit Multipler Sklerose, 1 mit idiopathischer Trigeminusneuralgie, und 1 mit früheren arteriovascular Malformation Resektion, wenn für 6 Monate. Carbamazepin und Gabapentin hatte zuvor bei allen Patienten gescheitert.

Trileptal ist ein naher Verwandter von Carbamazepin und vermutlich funktioniert auf ähnliche Mechanismen. Dieser Agent bietet eine bessere Toleranz und ist einfacher zu verwalten. Studien begrenzt sind, im Gegensatz zu den großen Körper von High-Level-Beweis mit Carbamazepin.

Die tägliche Wartung Dosen von Oxcarbazepin 400-2400 mg / d wurden in mehreren kleinen unkontrollierten Studien wirksam. [67] Drei kleine, multizentrischen, doppelblinden, randomisierten Studien fanden es ebenso wirksam wie Carbamazepin in neu Trigeminusneuralgie diagnostiziert oder refraktärer und besser verträglich zu sein. [68]

Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 300 mg zweimal täglich. Beachten Sie, dass dieses Medikament von der US Food and Drug Administration (FDA) für Trigeminusneuralgie noch nicht genehmigt wurde.

Dieses Medikament wurde noch nicht von der FDA für Trigeminusneuralgie (TN) zugelassen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Trigeminusneuralgie Chirurgie …

    Am selben Tag die Befreiung von Trigeminusneuralgie an der Schädelbasis-Institut Trigeminusneuralgie ist allgemein anerkannt als eine der schmerzhaftesten Erwachsenen bekannt Leiden und wirkt…

  • Trigeminusneuralgie Prognose …

    Diagnose und Reasoning Der Patient, der mit Gesichtsschmerzen präsentiert sollten eine gewissenhafte klinische Beurteilung unterzogen werden, wie viele der zugrunde liegenden Bedingungen können…

  • Trigeminusneuralgie, Trigeminus Migräne.

    (Review-Artikel für Ärzte, bitte auch dieses Blog-Post über die für Trigeminusneuralgie Verwendung von Botox sehen) Alexander Mauskop, M. D. Director, New York Headache-Center Aus Journal of…

  • Trigeminusneuralgie Chirurgie Erholung …

    Chirurgie Von den vielen verschiedenen Behandlungen für Trigeminusneuralgie, ist ein chirurgischer Eingriff eine der häufigsten Methoden, um die Schmerzen zu reduzieren, die oft mit der…

  • Trigeminusneuralgie Behandlungen …

    Es gibt Hoffnung für die Behandlung Trigeminusneuralgie Schmerzen Wenn Sie oder jemand, den Sie lieben hat Trigeminusneuralgie, das Einzige, was Sie nicht tun sollten, ist allein oder…

  • Trigeminusneuralgie — UC San …

    Einführung in die Trigeminusneuralgie Trigeminusneuralgie (TN), oder Tic Douloureux wird durch intermittierende, stechender Schmerz im Gesicht gekennzeichnet. TN wird durch klinische Symptome…