Tb der Behandlung von Krankheiten, Tb Krankheit treatment.

Tb der Behandlung von Krankheiten, Tb Krankheit treatment.

Tb der Behandlung von Krankheiten, Tb Krankheit treatment.

Behandlung

Die Behandlung von inaktiven TB-Infektion

  • Ihre TB-Infektion zurückkommen könnte.
  • Ihre TB-Infektion könnte aktiver TB Krankheit verwandeln. Mit aktiver TB, werden Sie Symptome haben und sich krank fühlen und Sie können TB an Ihre Freunde und Familie weitergeben.
  • Sie könnten versehentlich die TB Keim machen noch stärker, so dass Ihre TB-Infektion schwieriger zu behandeln ist. Dies wird arzneimittelresistente TB genannt, und es ist sehr gefährlich und kann tödlich sein.

Behandlungen für aktive TB-Infektion

Wenn Sie aktive TB haben, wird Ihr Arzt Arzneimittel verschreiben, Sie zu heilen.
Um TB Medizin, müssen Sie ein Rezept. TB Medizin und Behandlung sind für die meisten Menschen in Kanada frei.
Einige Antibiotika-Medikamente (Antibiotika) kann TB heilen. Sie töten die Tuberkulose Keime. Es dauert in der Regel zwei oder mehr TB Medikamente aktive TB Krankheit zu heilen.
Dies sind die am häufigsten verwendeten Medikamente zur Heilung TB:

  • Isoniazid (INH), auch Dom-Isoniazid®, Isotamine® oder PMS-Isoniazid® genannt. Es kommt als Tabletten oder Sirup.
  • Rifampin (RMP). auch Rifadin® oder Rofact® genannt. Es kommt als Pillen.
  • Pyrazinamid (PZA). auch PMS-Pyrazinamide® oder Tebrazid® genannt. Es kommt als Pillen.
  • Ethambutol (EMB). auch Etibi® genannt. Es kommt als Pillen.

Ihr Arzt Sie können zunächst auf allen vier Medikamente setzen. Ihr Arzt wird entscheiden, welche Medikamente sind am besten für Sie und wie lange Sie müssen sie nehmen geheilt werden. TB Keime sind schwer zu töten. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie alle Ihre Medizin nehmen.
Nachdem Sie TB Medizin für ein paar Wochen dauern, werden Sie anfangen, sich besser zu fühlen und Ihr Arzt wird wissen, dass Sie, wenn:

  • Sie sind nicht mehr ansteckend.
  • Sie sind in der Lage, zur Schule zurückzukehren / Arbeit

Um TB zu heilen, müssen Sie Medizin zu nehmen, so lange, wie Ihr Arzt Ihnen sagt, auch wenn Sie fühlen sich nicht krank.
Wenn Sie Sie TB Medizin früh Einnahme könnten diese Dinge passieren:

  • Sie könnten die TB-Bakterien machen noch stärker, so dass Ihre TB-Infektion wird sehr schwer zu behandeln, und es könnte tödlich sein. Dies wird arzneimittelresistente TB genannt. Wenn Sie arzneimittelresistente TB haben, müssen Sie mehr Medikamente zu nehmen, die teuer sind und mehr Nebenwirkungen haben.
  • Ihre aktive TB-Infektion könnte wieder kommen.
  • Ihre TB-Infektion könnte noch schlimmer kommen. Die TB-Keim könnte auch auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat.
  • Sie könnten TB zu anderen Menschen zu verbreiten.

Was sollten Sie über die Einnahme von TB Medikamente kennen

  • Nehmen Sie sich TB Medikamente genau so, wie Sie Ihren Arzt oder eine Krankenschwester sagt, so lange, wie sie sagen. Nehmen Sie sie, auch wenn Sie sich besser fühlen.
  • Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, um die Nebenwirkungen der TB Medizin zu erklären. Bitten Sie sie, was zu tun ist, wenn Sie vergessen haben, eine Pille zu nehmen.
  • Nehmen Sie nicht die Schmerzmittel Paracetamol (Tylenol oder eine andere Marke).
  • Trinke keinen Alkohol.
  • TB Medizin setzt Druck auf die Leber. So tun Alkohol und Paracetamol. Wenn Sie TB Medikamente und Alkohol oder Paracetamol nehmen, könnte die Leber krank.
  • Informieren Sie Ihren Arzt über alle anderen Medikamente, die Sie nehmen können.
  • Wenn Sie schwanger werden, während Sie Ihre TB-Medikamente sind, informieren Sie Ihren Arzt. Ihr Arzt kann Ihre Medizin.
  • Wenn Sie schwanger werden möchten, mit Ihrem Arzt sprechen.
  • Nehmen Sie das Medikament jeden Tag zur gleichen Zeit. Schreiben Sie eine Notiz oder einen Alarm einstellen, um sich zu erinnern, es zu nehmen.
  • Halten Sie das Medikament in einem Ort, wo man es oft zu sehen.
  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS