Symptome und Behandlungen von Staph …

Symptome und Behandlungen von Staph …

Symptome und Behandlungen von Staph ...

Staph-Infektionen auftreten, wenn die Staphylokokken Bakterien in den Körper infiziert. Die häufigsten Stellen des Körpers betroffen sein sind die Haut und die Innenseite der Nase. Normalerweise sind Staph-Infektionen gering. Allerdings gibt es Gelegenheiten, bei denen Staph-Infektionen in Ihren Blutstrom verbreiten oder Einfluss auf Ihre Knochen, Gelenke, Herz und Lunge. Wenn sie nicht richtig behandelt Staph-Infektionen tödlich sein kann. Antibiotika können arbeiten die Symptome zu lindern, während immer im Auge behalten, dass Prävention die beste Medizin ist.

Ursachen von Staph-Infektion in der Nase

Staph in der Nase ist durch einen Stamm von Bakterien, wie Staphylococcus aureus bekannt verursacht. Dies ist ein häufiges Problem für alle Menschen und Forschung zeigt, dass fast 30% der Erwachsenen zu allen Zeiten Staphylokokken in der Nase tragen. Allerdings ist die Anwesenheit von Staphylokokken nicht automatisch eine Infektion bedeuten. Die Bakterien entwickeln sich zu einer Infektion in nur einem Teil der Bevölkerung. Staph hat die Fähigkeit, lebensfeindlichen Bedingungen zu überleben, wie extreme Temperaturen, trockener Umgebung, und die Belastung durch Salz.

Die Symptome von Staph-Infektion in der Nase

Staph Bakterien können von Person zu Person übertragen werden. Es ist möglich, für Staphylokokken außerhalb des Körpers zu leben, was bedeutet, wenn Sie leben mit jemandem Staph tragen, führen Sie eine anständige Risiko für die Entwicklung einer Infektion. Symptome einer Staphylokokken-Infektion in der Nase auftreten lokal und im ganzen Körper.

  • Lokale Symptome sind Entzündungen in der Nase, gelb oder grün Schleim, Nasenausfluss, verstopfte Nase, Halsschmerzen, Fieber, Husten und Schmerzen in den Nasenschleimhäute. Da die Infektion verschlechtert, könnten die Symptome auch Fieber, Schüttelfrost und Sinus Kopfschmerzen.
  • Staph können auch entfernte Symptome auslösen. Diese Symptome wirken sich auf die Haut und sind Pickel, Impetigo, Furunkel, Abszesse, Karbunkel und Cellulitis. Pickeln könnte auf dem Gesicht, Hals, Brust, oberer Rücken entwickeln, und im Inneren der Nase. Karbunkel sind eine Ansammlung von Pickeln und die Hautzellen in der Umgebung verursachen, um zu sterben. Cellulitis verursacht eine Entzündung und kann in ein Abszess entwickeln.
  • Staph kann auch invasive Erkrankungen Symptome verursachen. Das bedeutet, Staph hat sich zu einem ernsthaften, lebensbedrohlichen medizinischen Problem entwickelt. Wenn eines dieser Symptome auftritt, müssen Sie sofort einen Arzt aufsuchen. Die Symptome einer Staphylokokken in einer invasiven Erkrankung zu entwickeln sind Lungenentzündung, gebrüht Haut-Syndrom, Endokarditis, Otitis media, Meningitis, Osteomyelitis, toxisches Schocksyndrom, Bakteriämie und Sepsis. Diese sekundären Erkrankungen sind ein Indiz dafür, dass Staph in andere Teile des Körpers bewegt hat und wirkt sich nun die Lunge, Haut, Ohren, Herz, Knochen und Gehirn.

Behandlungen für Staph-Infektion in der Nase

Es ist möglich, eine Staphylokokken-Infektion zu behandeln und, wenn sie früh genug behandelt werden, ist es unwahrscheinlich, Staph wird eine ernsthafte Gesundheitskrise geworden. Behandlungen für Staphylokokken sind:

1. Antibiotika

Sobald Sie die Prüfung durchlaufen haben Ihre Stamm von Staph, um zu bestimmen, kann Ihr Arzt ein Antibiotikum, einschließlich nafcillin, Cephalosporine, Sulfonamide oder intravenöse Vancomycin verschreiben. Die intravenöse Behandlungen werden immer beliebter Optionen, weil Staph so resistent gegen herkömmliche Antibiotika geworden ist.

  • erleben lebensbedrohlichen Staph-Infektionen in den letzten Jahren haben gesunde Menschen begonnen. Bisher wurden die meisten der schweren Staphylokokken-Infektionen, die durch diejenigen, die an chronischen Krankheiten oder leben mit einem geschwächten Immunsystem leiden erlebt. Gesundheits-Experten glauben, dass die jüngste Ausschlag von Staph-Infektionen bei gesunden Menschen könnten aufgrund einer Verringerung der Wirksamkeit der Antibiotika bestimmt geschieht die Infektion zu behandeln. Schließlich wachsen Bakterien stärker als Antibiotika und sind in der Lage Exposition gegenüber Behandlungen, um zu überleben, die sie einst getötet.
  • Staph Bakterien sind extrem anpassungsfähig und viele Stämme haben jetzt die Möglichkeit, Kontakt mit Antibiotika, um zu überleben. Als der Tat weniger als 10% der modernen Staphylokokken-Infektionen werden durch Penicillin betroffen. Gesundheitsexperten schätzen, dass so viel wie 50% der Staphylokokken-Bakterien in Krankenhäusern sind in der Lage Exposition gegenüber nafcillin und Cephalosporine, um zu überleben. Stärker und toxische Medikamente werden jetzt vorgeschrieben Staphylokokken zu behandeln.

2. Wunddrainage

Wenn eine Staphylokokken-Infektion in die Haut bewegt hat, kann ein Arzt einen Einschnitt in den infizierten Bereich zu machen und die Flüssigkeit abtropfen lassen. Dies hilft, den Großteil der Infektion zu entfernen. Allerdings werden Medikamente wahrscheinlich noch verschrieben werden.

3. Entfernen des Geräts

In den Fällen, wenn eine Staphylokokken-Infektion zu einem Prothesenkörper Teil der internen Gerät verbunden ist, wird es müssen sofort entfernt werden. Das Entfernen von einigen Geräten erfordert Chirurgie. Auch Medikamente können nach der Operation verordnet werden.

Verhinderungen für Staph-Infektion in der Nase

Der einfachste Weg, um eine Staphylokokken-Infektion zu vermeiden, ist der gesunde Menschenverstand Hygiene und Selbstpflege zu verwenden. Diese vier Tipps helfen Ihnen, Staphylokokken-Infektionen zu verhindern:

1. Händewaschen

Waschen Sie Ihre Hände mehrmals am Tag, vor allem, nachdem Sie in höheren Risikoaktivitäten teilgenommen haben, schneidet das Risiko für Staph. Händewaschen sollte für mindestens 30 Sekunden auftreten. Wenn eine öffentliche Toilette mit einem Papiertuch für berühren Sie den Wasserhahn und andere Oberflächen, sobald Sie Ihre Hände sauber sind.

2. Richtige Wundauflage

Wenn Ihre Haut ist ein Schnitt hat, reinigen Sie den Bereich vollständig und decken Sie es mit einem sterilen Verband. Halten Sie den Verband trocken und es häufig ändern, bis die Wunde verheilt ist. Der Eiter aus einem Schnitt oder Abrieb kann Staph Bakterien enthalten, so Abdeckung der Wunde verhindert, dass es zu verbreiten.

3. Eine sorgfältige Verwendung von Tampons

Frauen, die Tampons während ihrer Menstruation verwenden wollen Warnungen vor toxischen Schocksyndroms zu beachten. häufig ändern Ihre Tampon, die alle vier Stunden zumindest bedeutet, reduziert das Risiko. Einige medizinische Experten empfehlen die Verwendung von Damenbinden über Nacht oder wenn Sie wissen, dass Sie nicht in der Lage sein, Ihre Tampon für einen längeren Strecke von Zeit zu ändern.

4. Pflege Persönliche Gegenstände

Gemeinsame Nutzung persönliche Gegenstände wie Handtücher, Rasierer, und bestimmte Kleidungsstücke können Staph verbreiten. Denken Sie daran, Staphylokokken-Bakterien außerhalb des Körpers überleben kann. Wenn Sie etwas berühren, die mit Staphylokokken behaftet ist, erhöhen Sie Ihr Risiko, eine Infektion zu entwickeln. Achten Sie besonders auf Artikel in Ihrem Hause, wie Handtücher und Bettwäsche. Waschen Sie sie häufig in heißem Wasser mit Bleichmittel, vor allem, wenn Sie oder jemand anderes Schnitte oder Wunden hat.

Wenn auf einen Arzt aufsuchen

Planen Sie einen Besuch beim Arzt, wenn Sie vermuten, dass Sie eine Infektion haben oder erleben Sie eine der folgenden:

  • Rot, gereizt oder schmerzhaften Haut
  • Eitergefüllte Blasen
  • Fieber
  • Hautreizung, die zu haben scheint aus einem anderen Familienmitglied übertragen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Die Symptome von Staph und MRSA, Staph Krankheitssymptome.

    Cellulitis Staph-Infektion. Die Symptome sind eine tiefrote Farbe und Schwellungen. Eine Impfung war die Ursache für diese Infektion. Photo credit: CDC / Mathies Die häufigsten sichtbaren…

  • Teen Akne-Ursachen, Symptome, Behandlungen …

    Zoe konnte sich nicht für die Schule warten, um zu beginnen alle wieder ihre Freunde zu sehen. Sie hatte gerade ihre langen Haare abgeschnitten und hob das perfekte Outfit aus zu tragen. Doch…

  • Was sind die Symptome einer Staph …

    Während geringe Mengen der Staphylokokken-Bakterien in den Nasenhöhlen aller Erwachsenen leben, mit einem geschwächten Immunsystem bei Patienten, erhöhte Mengen der Bakterien zu einer schweren…

  • Hefe-Infektionen Symptome, Behandlungen …

    Drei von vier Frauen mindestens eine Hefe-Infektion in ihrem Leben erfahren. Wenn Sie ve hatte man, wissen Sie die Zeichen ein: schwere vaginalen Juckreiz und von einer dicken, weißen Ausfluss…

  • Trichomoniasis Symptome, Behandlungen …

    Was ist Trichomoniasis? Trichomoniasis, auch bezeichnet als «Trich ‘, ist eine Art von sexuell übertragbaren Krankheiten (STD) von der Protozoen verursacht Trichomonas vaginalis. Über 7,4…

  • Symptome und Behandlungen für Hookworm …

    Hookworminfektion in Katzen Was sind Hakenwürmer? Hookworms sind Darmparasiten der Katze und Hund. Ihr Name leitet sich von den hakenartigen Mundwerkzeuge abgeleitet sie nutzen, um sich auf die…