Hefe-Infektionen in Teens & Young …

Hefe-Infektionen in Teens & Young …

Hefe-Infektionen in Teens & Young ...

«Als ich herausfand, hatte ich eine Hefe-Infektion Ich war wie, OMG, dass ekelhaft! Und es ist — das alles weiß gunky Entladung. Ick. Der Juckreiz war kein Picknick entweder, aber wenn ich zu meinem Arzt gesprochen und fand heraus, es war nicht ein STD, und dass MONISTAT ® kümmern sich um sie konnte, war ich wie, cool, ich umgehen kann. Nun, wenn ich einen bekommen, ich nur greifen MONISTAT ® 1."

Wie können Sie sagen, wenn Sie einen vaginalen Hefepilz-Infektion haben?

Wenn Sie eine vaginale Pilzinfektion. Sie können eine oder mehrere der folgenden Symptome haben: vaginalen Juckreiz, Ausfluss, die dick sein kann, weiß und klumpig wie Hüttenkäse, vaginale Schmerzen, Reizung oder Brennen, Hautausschlag oder Rötungen auf der Haut außerhalb der Vagina (Vulva), das Brennen auf Urinieren und schmerzhaft vaginalen Geschlechtsverkehr (Sex).

Nicht nur sie zu beruhigen, es loszuwerden!

Wenn Sie denken, dass Sie eine Hefe-Infektion haben, möchten Sie etwas, das nicht nur die Symptome lindert, aber das heilt auch die Infektion. Sie wollen MONISTAT ®. Denn im Gegensatz zu Produkten nur, dass die Symptome von einer Hefe-Infektion zu behandeln, MONISTAT ® heilt die Infektion und lindert die Symptome von Juckreiz, Brennen und Irritation. Wahrscheinlich ist es, was Ihre Mutter benutzt (und konnte immer noch verwenden), um ihre Hefe-Infektionen zu behandeln. So voran gehen und erreichen für MONISTAT ®. Die Chancen stehen gut es ist, was Ihre Freunde zu erreichen.

Wie man eine Hefe-Infektion zu verhindern

Es gibt einige einfache Dinge, die mit dazu beitragen, verbunden sind, um das Risiko einer Pilzinfektion zu verringern. Lesen Sie mehr über sie in unserem Was gibt Up Down ist? Bereich der Website. Und denken Sie daran, wenn dies Ihre erste Hefe-Infektion ist, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Es gibt einige grundlegende Fragen unten, dass wird Ihnen helfen, die Diskussion zu starten.

Teenageralter & Hefe-Infektion Fragen

Nehmen Sie diese Liste von Fragen über Hefe-Infektionen mit Ihnen, wenn Sie Ihren Arzt besuchen.

  • Gibt es Symptome, die für eine Hefe-Infektion häufig sind andere als das, was ich habe? Könnten diese Symptome etwas anderes bedeuten?
  • Ist das wie ein STD? Können Sie es an jemand anderen?
  • Was sind die Ursachen einer vaginalen Hefepilz-Infektion?
  • Habe ich irgendwelche gesundheitlichen Bedingungen, die mein Risiko, an einer Pilzinfektion erhöhen kann?
  • Wie behandeln Sie in der Regel eine Hefe-Infektion in jemanden in meinem Alter?
  • Wenn ich eine Hefe-Infektion zu tun haben, wäre ein MONISTAT ® 1-, 3- oder 7-Tage-Behandlung besser geeignet für mich?
  • Wird meine Behandlung Ich nehme mit jedem Over-the-counter (OTC) oder verschreibungspflichtigen Medikamenten interagieren?
  • Sobald ich eine Behandlung beginnen, wie lange wird es dauern, bis ich Erleichterung spüren? Wie lange bevor ich meine Hefe-Infektion geheilt? Was sind meine Alternativen?
  • Wenn ich eine andere Hefe-Infektion zu bekommen, ist es gut, mich mit einem OTC-Produkt zu behandeln wie MONISTAT ® ?

Laden Sie die Fragen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hefe-Infektionen häufig gestellte …

    Was ist eine Hefe-Infektion? Vaginalen Hefepilz-Infektionen werden manchmal als Vulvovaginalkandidose (VVC) oder Candida Vaginitis bezeichnet. Sie sind eine häufige und behandelbare Problem bei…

  • Hefe-Infektionen und Sex — (Männlich …

    Hefe-Infektionen sind nicht sexuell übertragbaren Krankheiten (STD) übertragen werden, obwohl sie viele der gleichen Symptome, wie Jucken vaginal teilen. Brennen, Schmerzen und Ausfluss. In…

  • Die Symptome von Hefe-Infektionen in …

    Hefepilz-Infektionen werden oft als eine Frau s Zustand, aber die Wahrheit ist, dass Männer sie zusammenziehen kann, wie gut. Männer sind weniger wahrscheinlich, dass Hefe-Infektionen zu…

  • Hefe-Infektionen und Diabetes, Hefe-Infektion bei Frauen.

    «Weil ich Diabetes haben, ich weiß, dass ich ein größeres Risiko bin für Dinge wie Hefe-Infektionen, wenn mein Zucker nicht kontrolliert wird. Zucker steigt. Hefe nach oben geht. So halte ich…

  • Hefe-Infektionen und Antibiotika, Candida Antibiotika.

    Candida-Hefe-Infektion Antibiotika-Verbindung: Können Antibiotika verursachen Hefe Candida-Infektionen? Ja, es ist wahr, dass den Einsatz von Antibiotika zu Candida-Infektionen führen kann. Ich…

  • Hefe-Infektionen Symptome, Hefe-Infektion männliche Heilung.

    Hefe-Infektionen Symptome Willkommen auf unserer Webseite! Wir hoffen, dass Sie die Antwort auf Ihre Fragen finden Sie auf wie Hefe-Infektion heilen . oder nützliche Informationen zu helfen,…