Gelb-Beschichtung auf teeth

Gelb-Beschichtung auf teeth

Stimmt! Karies kann umgekehrt werden und ein Zahn kann sich von Hohlräumen zu heilen. «Aber das ist nicht das, was ich habe gesagt,» Sie sagen. Nun, wir alle haben gesagt, dass Karies kann nicht geheilt werden, und wenn wir Hohlräume haben, müssen wir zu einem Zahnarzt zu gehen und haben die aus unserer Zähne gebohrt Hohlräume mit einer Füllung ersetzt werden. Oder wenn der Zerfall ist so schlecht, dass eine Füllung kann nicht helfen, dann aus mit dem Zahn! Wir verbringen Hunderte von Dollar auf Zahnarzt Rechnungen unsere Zähne zu retten, aber in Wirklichkeit sind wir zu verzögern nur den Prozess eines Tages unsere Zähne zu verlieren.

Ich weiß nicht, über Sie, aber ich will das nicht akzeptieren! Wenn jeder andere Teil unseres Körpers, sich selbst heilen kann, dann warum nicht auch unsere Zähne auch? Das ist, weil in der Tat unsere Zähne selbst heilen kann, und alles was man braucht ist die richtige Ernährung und ausgleichend unserem internen System so, dass unser Körper richtig funktionieren. Es ist so einfach wie das, aber wir waren nie gesagt, dass wir waren? Solange wir in der Dunkelheit über die richtige Ernährung gehalten werden, um unsere Zähne zu heilen, werden wir mit abklingenden Zähne weitergehen!

Nun, es ist von Mineralien zurück auf die Zähne Rückkehr, daher der Begriff remineralisieren Zähne. Zähne Zerfall in erster Linie wegen der Entsalzung, was bedeutet, die Zähne lose Mineralien beginnen und das macht sie schwach und anfällig für Bakterien angreifen. Wenn Zähne stark sind, können keine Bakterien ihnen schaden. Es spielt keine Rolle, wie viel Sie Ihre Zähne oder Zahnseide putzen, wenn Sie Ihre Zähne nicht stark sind, werden Sie Karies haben.

Wie Zähne natürlich remineralisieren?

Nun, zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie dieses Buch lesen — Karies Heilenvon Ramiel Nagel. Es hat detaillierte Erklärung darüber, was Karies verursacht und was wir tun können, ihn umzukehren. Prüfen Sie es hier!

In dem Buch, mangelnde Ernährung hat als das Hauptproblem für Zahn Entmineralisierung gelistet. Remineralisiert die Zähne, müssen Sie Mineralien zurück, um Ihre Zähne zurückzukehren, und nach Ramiel Nagel, das geht von der täglichen Ernährung zu ändern. Er schreibt in seinem Buch, das unsere moderne Ernährung ist in der Ernährung fehlen notwendig, um unsere Zähne mineralisieren. Eine richtige Ernährung für starke Zähne sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Hohe Mengen an fettlöslichen Vitaminen A & D
  • Gesunde Fette
  • Mineralien wie Magnesium, Kupfer, Eisen, Phosphor, Kalzium und Mangan
  • Schneiden Sie auf gesüßte Lebensmittel nach unten und Getränke Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht zu halten
  • Vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel
  • Reduzieren Sie vor allem Vollkornprodukte

Die falsche Vorstellung darüber, warum Karies

Ramiel Nagel führt weiter aus, dass es in beiden Tier- und Laborversuchen nachgewiesen worden, die Karies durch den Mangel an Nahrung verursacht wird und nicht durch Bakterien, wie das, was wir haben alle gesagt. Karies passieren, wenn Zahn Dentin und Schmelz brechen und bildet ein Loch in den Zahn. Jetzt gibt es keine Barriere oder Schutz für die Zahnwurzel oder Zellstoff aus dem Speichel und Speisereste. Der Nerv im Zahn registriert Schmerzen und sagt uns, wir Zahnweh haben. Wenn der Hohlraum für den Fortschritt erlaubt ist, kann das Innere des Zahnes infiziert werden, was zu einem Abszess führen kann.

Karies Heilen

Also, um Karies zu heilen, müssen Sie nährstoffreiche Blut in Ihre Zähne fließen zu lassen. Um dies zu tun von Ursache, eine nährstoffreiche Ernährung benötigt wird, wie in dem Buch niedergelegt «Karies Heilen «. Ihre Zähne beginnen sich selbst zu heilen, sobald Sie Ihre Ernährung umstellen. Einige Leute erhalten schnelle Ergebnisse, während andere, ein wenig länger dauern. Es hängt alles davon ab, wie stark Ihr Karies ist und wie nahrhafte Ernährung ist. Er erklärt sehr ausführlich über all dies in seinem Buch, so dass nichts ausgelassen wird.

Verhindern von Hohlräumen ist möglich und machbar. Es ist nicht notwendig, immer zahnärztliche Behandlungen, Jahr für Jahr fortsetzen, die Karies heilen nicht, sondern nur über die Auswirkungen von Karies eine temporäre Pflaster lindern geben. Das Buch Karies Heilen werden Sie mit Informationen, Ressourcen und Tools zur Verfügung stellen, um sofort zu verlangsamen, zu stoppen und / oder remineralisiert die Zähne.

Klicken Sie hier, um zu überprüfen, wie ich meine Karies natürlich geheilt!

Nach Angaben der American Dental Association (ADA). Karies ist die Zerstörung des Zahnschmelzes, die harte, äußere Schicht der Zähne. Es kann ein Problem für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sein.

Foto mit freundlicher Genehmigung von «koratmember» / FreeDigitalPhotos.net

Plaque, ein klebriger Film von Bakterien, bildet sich ständig auf die Zähne. Wenn du essen oder trinken Lebensmittel, die Zucker. die Bakterien in der Plaque produzieren Säuren, die den Zahnschmelz angreifen. Die Klebrigkeit der Plaque hält diese Säuren in Kontakt mit den Zähnen und im Laufe der Zeit den Zahnschmelz kann brechen. Dies ist, wenn Hohlräume bilden können. … Rezession des Zahnfleischs weg von den Zähnen, mit einer erhöhten Inzidenz von Zahnfleischerkrankungen kombiniert werden, können Zahnwurzeln zu Plaque aus. Zahnwurzeln sind mit cementum bedeckt. ein weicheres Gewebe als Schmelz. Sie sind anfällig für Verfall und sind empfindlicher zu berühren und zu heiß und kalt. Es ist üblich, dass Menschen über 50 Jahren Zahnwurzel-Zerfall zu haben. Decay um die Ränder oder eine Marge von Füllungen ist auch üblich für ältere Erwachsene. Da viele ältere Erwachsene fehlte Vorteile von Fluorid und moderne präventive Zahnpflege, als sie aufwuchsen, haben sie oft eine Reihe von Zahnfüllungen. Im Laufe der Jahre können diese Füllungen geschwächt und neigen dazu, und um die Kanten auslaufen zu brechen. Bakterien sammeln sich in diesen winzigen Spalten Säure verursacht aufzubauen, die dem Verfall führt. (Quelle: mouthhealthy.org)

Zur Vorbeugung gegen Karies hat die ADA die folgenden Tipps zu empfehlen:

  • Putzen Sie zweimal täglich mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta.
  • Reinigen zwischen den Zähnen täglich mit Zahnseide oder Interdentalreiniger.
  • Essen Sie nahrhafte und ausgewogene Mahlzeiten und begrenzen Naschen.
  • Prüfen Sie mit Ihrem Zahnarzt über die Verwendung von zusätzlichem Fluorid, die Ihre Zähne stärkt, und über die Verwendung von Zahnversiegelungen (ein Kunststoff-Schutzschicht), die auf den Kauflächen der Backenzähne (wo Zerfall beginnt oft) zu schützen sie vor dem Verfall.
  • Besuchen Sie Ihren Zahnarzt regelmäßig für professionelle Reinigung und mündliche Prüfung. (Quelle: mouthhealthy.org)

Das einzige, was ich finden konnte, wie die Zähne von der ADA Website mouthhealthy.org remineralisiert ist, dass Fluorid (Remineralisierung) geschwächt Zahnschmelz wieder aufbauen hilft und es hilft auch Karies in einem frühen Stadium rückgängig zu machen.

Die Menschen haben in der Regel 20 primäre (Laub- oder Baby) Zähne und 32 permanent (Erwachsene) Zähne. Die Zähne sind als Schneide- eingestuft. Eckzähne. Prämolaren. und Molaren. Die Schneidezähne sind für beißende Stücke von Lebensmitteln wie rohe Karotten oder Äpfel und geschält, aber ungeschnitten Bananen in erster Linie verwendet. in erster Linie für das Schleifen von Lebensmitteln während Molaren verwendet werden, nachdem sie bereits in mundgerechte Stücke in den Mund. (Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Tooth_(human)) Die Eckzähne sind zum Aufreißen Lebensmittel verwendet.

Die Zähne sind aus folgenden Teilen:

  • Emaille — Zahnschmelz ist die harte weiße Substanz, die den Zahn und bildet eine Schutzhülle über den Zahnkronen. Es ist der einzige sichtbare Teil des Zahnes, die über dem Zahnfleisch ist. Laut wikipedia.org, 96% der Zahnschmelz besteht aus Mineral, mit Wasser und organischem Material den Rest umfasst. [7] Die normale Farbe des Zahnschmelzes variiert von hellgelb bis grauweiß. An den Rändern der Zähne, wo kein Dentin dort zugrunde liegen den Zahnschmelz ist, hat die Farbe manchmal einen leicht bläulichen Ton. Emaille s primäre Mineral Hydroxylapatit, das ein kristallines Calciumphosphat [9]. Die große Menge an Mineralien im Schmelz-Konten nicht nur wegen seiner Festigkeit, sondern auch für seine Sprödigkeit. (Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Tooth_(human) )
  • Dentine — Dentin ist der Knochen artige Schicht (weicher als Zahnschmelz), die zwischen den Zahnschmelz oder Zements und der Pulpakammer liegt. Dentin umgibt und schützt die Pulpakammer und unterstützt auch die Krone Zähne behalten ihre Form zu helfen. Es wird gesagt, dass Dentin sich selbst heilen kann, daher ist es die Anfangsphase ist die Zähne zu remineralisieren.

  • Pulpa — Pulp ist das weichste, am tiefsten Teil des Zahns mit weichem Bindegewebe gefüllt. Es enthält Nerven und Blutgefäße, die Nährstoffe auf den Zahn zu bringen und auch Signale übertragen, wie heiß, kalt oder Schmerzen zwischen dem Gehirn und dem weichen Kern des Zahnes.
  • Cementum — Cementum ist eine Schicht aus hartem, knochenartigen Gewebe, das die Zellstoff- und die Wurzel des Zahns bedeckt. Die gelbliche Farbe und es ist weicher als entweder Dentin oder Zahnschmelz. Es hilft, den Zahn in der Buchse zu halten, indem Desmodonts einen Weg geben sich für die Stabilität auf den Zahn zu befestigen.
  • Krone — Dies ist der sichtbare Teil eines Zahnes, die über dem Zahnfleisch ist.
  • Wurzel — Root ist der Teil, der aus den Augen verborgen ist, wie es unter dem Zahnfleisch liegt, wo der Zahn in den Kieferknochen verankert ist.

Gemäß wikipedia.org . «Remineralisation (UK Rechtschreibung; US Remineralisation) ist ein Prozess, in dem Mineralstoffe in die Molekülstruktur des Zahnes selbst zurückgeführt werden. Zähne sind (oft) porös ermöglicht Flüssigkeiten und Demineralisierung unter der Oberfläche des Zahnes. Wenn entmineralisiertes, werden diese Poren größer «.

Wenn wir denken, nach einer Heilung für Karies. wir würden denken, die normalerweise von einem Besuch beim Zahnarzt Klinik unsere abklingende Zahn entweder zu haben, durch den Zahnarzt oder herausgezogen ausgefüllt, wenn das Problem nicht durch eine Füllung gelöst werden könnte. Manchmal sogar ein Wurzelkanal kann erforderlich sein, auf den Zahn zu tun. … Nun, das ist, was mir gesagt wurde von mehreren Zahnärzte trotzdem zu tun, und ich denke, es ist das gleiche mit allen anderen.

Niemand sagte uns, dass wir Zähne remineralisieren. Recht? Heck Ich wusste nicht einmal, dass Heilung von Karies «remineralisieren Zähne» bezeichnet wird. Aber es ist wahr. Zähne können sich natürlich heilen, ohne zum Zahnarzt zu gehen, sie in gebohrt zu haben oder herausgezogen wird. Diese Methode ist solide, und es hat erforscht, erprobt und bewährt seit vielen Jahren von einigen Parteien wahr zu sein. Ramiel Nagel (Zahngesundheit Anwalt und Autor von Karies Heilen) zeigt, wie die Zähne in seinem Buch Karies Heilen natürlich zu remineralisieren. Wenn eine Person fleißig das Protokoll in seinem Buch aufgeführt folgen würde, kann er oder sie nie wieder Zahnprobleme zu befürchten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was verursacht Abszesse in teeth

    Was ist es? Ein Zahnes ist ein Zahn, der blockiert wird, wie es durch das Zahnfleisch in den Mund schiebt (ausbricht). Weisheitszähne sind oft betroffen. Weisheitszähne in der Regel beginnen im…

  • Was verursacht Abszesse in teeth

    Datenschutzerklärung Diese Website wird von Futuredontics, Inc. Im Rahmen des normalen Betriebs unseres Unternehmens und Stelle verabreicht wir sammeln und geben Informationen über Sie. Diese…

  • Was verursacht Abszesse in teeth

    Hoppi the Rabbit Dental Abszesse sind häufig bei Kaninchen und Behandlung dieser Abszesse kann eine Herausforderung sein. Abszesse kann als harter Klumpen oder Schwellung nachgewiesen werden…

  • Was verursacht Abszesse in teeth

    Für etwa 1 von 10 Amerikanern, Kieferbeißen und Zähneknirschen sind die Bewältigungsverfahren zur Stress. Während wachen Stunden sind die meisten Menschen, dass sie sich bewusst re es zu tun…

  • Teeth Whitening Diashow Wie …

    Was funktioniert? Was nicht? Sie glauben, Ihr Lächeln ein Pick-me-up verwenden könnte, aber Sie wollen nicht die Zeit oder Geld für in-Office-Anwendungen zu investieren. Sie sind nicht entweder…

  • Gelb-Beschichtung auf den Zähnen

    Methode eins von drei: Halten Sie Ihre Zähne stark mit guter Zahnpflege bearbeiten Bürsten Sie für mindestens zwei Minuten. Tun Sie dies am Morgen und in der Nacht, bevor Sie schlafen gehen….