Durch ein Hund s Ear — Musiktherapie …

Durch ein Hund s Ear — Musiktherapie …

Durch ein Hund s Ear - Musiktherapie ...

Ihr Hund oder Katze kann über die Kürbisse sitzt auf Ihrer Veranda gespannt sein. Halloween ist jetzt in der Vergangenheit, und Ihr Kürbis kann schön geschnitzt werden, aber es könnte auch das Sammeln Bakterien sein. Während es am besten ist, essen sie nicht dass Kürbis, Dosen Bio-Kürbis (ungesüßt — nicht Kuchenfüllung), Kürbiskerne. und gekochten frischen Kürbis haben viele Vorteile für Hunde und Katzen. Kürbis kann mit den folgenden Haustier Beschwerden helfen:

1) Magen-Darm-Gesundheit: Kürbis ist eine fabelhafte Quelle für Ballaststoffe für unsere pelzigen Freunde, als auch für uns. Pürierte Kürbis (ohne Zusatz von Zucker oder Gewürz) kann sowohl mit Verstopfung und Durchfall Hunden und Katzen helfen. Hinzufügen eines oder zwei Esslöffel (im Verhältnis zu ihrer Größe) zu ihrem regulären Mahlzeit ist bekannt, sie regelmäßig, um zu helfen. Es kann auch Hunde und Katzen mit Verdauungsstörungen oder Magenverstimmungen helfen. Ich habe Labs. Alles ist essbar Sanchez und Gina. und ich bin sicher, dass sie es direkt aus der Dose essen würde, wenn erlaubt. Die meisten Katzen sind in der Regel ein wenig mehr pingelig.

2) Urinary Gesundheit: Nach Tierärzte Laci und Jed Schaible, Mitbegründer von VetLIVE.com. Kürbiskerne sind reich an essentiellen Fettsäuren und Antioxidantien (gut für die allgemeine Gesundheit der Haut und Fell), und die Öle in Kürbisfleisch und Samen sind vermutlich Urin-Gesundheit zu unterstützen. Sie sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin A, Beta-Carotin, Kalium und Eisen, und kann sogar die Wahrscheinlichkeit verringern, Ihr Haustier Krebs entwickeln wird.

3) Weight Loss: Hunde scheinen natürlich lieben Kürbis. Wenn Sie ein paar Pfunde weg von Ihrem Hündchen oder Kätzchen zu nehmen suchen, versuchen, einen Teil ihrer Nahrung zu reduzieren und es mit dem gleichen Abschnitt der Kürbis aus der Dose ersetzen. Ihr Bauch wird ebenso wie das Gefühl, voll, und sie könnten sogar danken Ihnen für den zusätzlichen Geschmack.

Beide rohen und gekochten Kürbis ist sicher für Hunde. (Wenn Ihr Hund oder Ihre Katze Diabetes oder chronischen Nierenerkrankung hat, fragen Sie immer Ihren Tierarzt zuerst.) Soweit unsere gesunde pooches gehen, Samen und Fleisch von frischen, rohen Kürbisse sind sicher, vorausgesetzt natürlich, es ist nicht ein fauler Kürbis, die sitzen ist schon auf der Veranda für vier Wochen. Kürbis-Teile gehen sehr schnell ranzig! Wenn Sie mit der Dose zu gehen wählen, stellen sie sicher, s organisch und haben keine zusätzlichen Zucker.

Kürbis Squeak Treats

Sanchez und Gina war begeistert von den Kürbis Squeak Treats ich für sie gemacht. Ich war sehr erfreut sie zu entdecken, können in kleine Bissen gebrochen werden, die für die Ausbildung immer hilfreich ist. Sie sind schnell und einfach Ihre pooches wird ihn lieben!

«Kürbis Squeaks» Dog Squeaks (Komplimente Ihrer Blase Haustier-Versicherung schützen)

2 Tassen Reismehl
1/2 Tasse natürliche Erdnussbutter
1 Tasse Kürbispüree (wenig Zucker)
2 Eier (verwendet I 3 für mehr Feuchtigkeit)
1 1/2 tsp. Zimt

Ofen vorheizen auf 350 Grad F. Mix Zutaten zusammen, bis gemischt, verteilt dann Teig zu 1/4 Zoll dick und in die gewünschte Cookie Formen geschnitten. Backen Sie für 10-15 Minuten. Abkühlen lassen, bevor Sie dienen. Im Kühlschrank lagern für bis zu 7 Tage.

Sanchez und Gina geduldig auf ihre Cookies warten

Haben Sie füttern Ihre Haustiere Kürbis? Alle Rezepte, die Sie teilen möchten? Vielen Dank für den Kommentar unten und lesen Sie bitte unsere Gespräche auf Facebook zu verbinden.

Liefern Sie Ruhe, Vier Pfoten in einer Zeit!

Sie erhalten einen kostenlosen Download von unserBeruhigen Sie Ihre Hunde-Begleiter Musik-Reihe, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden und / oder Lisa Blog. Klicken Sie einfach hier, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen Link zum kostenlosen Download für Sie und Ihren Hund Haushalt in Ihren Posteingang geliefert werden, um zu genießen!

Ich habe einen Service Hund, der vom Leben in einer Kiste bis zu zwei Jahre seines Lebens gerettet wurde, hielt nur zu züchten, nicht für Diensthunde, sondern für egoistische Menschen ohne wirkliche Liebe für Hunde, nur um Geld. Mein Mann hat Probleme mit seinem Darm plötzlich Perren und eine schwierige BM mit Schleimhaut und Blut im Stuhl zu schaffen. Seine Gew. hatte auch ein Problem in den Wintermonaten werden, wie er doesn t so viel bekommen, um zu spielen. Mein Tierarzt vorgeschlagen Gemüse seine Ernährung zu ergänzen und vor allem Kürbis halten bewegte seinen Darm zu helfen und ihn zu beruhigen, wenn es nicht sperren, die es selten mehr tut. Seine Gew. jetzt ist viel leichter zu kontrollieren, wie gut und sein Fell ist viel zu weicher.
Ich gebe ihm meist Kürbis aus der Dose, aber ihm gelegentlich Hals Kürbis Fleisch geben, die gekocht und püriert. Er liebt seine PUMPKIN! Möchten ihn gemacht zu Hause Weihnachtsleckereien für eines seiner Geschenke zu machen. Danke für
Rezept.

Carolyn Monnet sagt:

Vielen Dank für Ihre Musik wir besitzen alle den Hund cd s und mit 6 Innen-Katzen können diese ebenfalls erwerben.

Ich bin ein großer Fan von Kürbis zu den Hunden Hinzufügen Essen (ideal für Katzen auch!). Ich wollte nur einen Kommentar, der Erdnussbutter hinzufügen, obwohl es in Laden gekaufte Leckereien gefunden wird, usw. kann ein Allergen für einige Hunde sein, genau wie Eier.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS