Die Symptome von Worms in Katzen, Würmer in bum Symptome.

Die Symptome von Worms in Katzen, Würmer in bum Symptome.

Die Symptome von Worms in Katzen, Würmer in bum Symptome.

Es ist häufiger bei Katzen Würmer zu bekommen, als die meisten Menschen bewusst — unabhängig davon, ob sie drinnen oder draußen leben. die verräterischen Symptome von Wurmbefall zu kennen, kann man einen Befall und mit ihr umgehen helfen erkennen, bevor die Gesundheit Ihrer Katze zu sinken beginnt.

Häufige Anzeichen einer Katze hat Worms

Würmer ist kein Spaß für Ihre Katze zu haben. Die Symptome können von chronischen Durchfall zu Lethargie reichen. Nach Angaben der Cornell University College of Veterinary Medicine. die folgenden Würmer werden häufig bei Katzen gefunden. Die Symptome, die mit jeder Art verbunden sind, aufgeführt. Sie werden einige der gleichen Symptome bemerken mit verschiedenen Arten von Würmern erscheinen, weshalb ein Tierarzt muss die genaue Art der Würmer eine Katze, um das richtige Mittel zur Entwurmung Behandlung zu bieten hat zu identifizieren.

Spulwürmer

Spulwürmer (Toxocara cati, Toxascaris leonine ) Sind eine der häufigsten Parasiten, mit denen Sie Ihre Katze in Kontakt kommen können. Sie sind zwei bis vier Zoll lang, sind in der Regel eine milchig-weiße oder braune Farbe, und haben Enden verjüngt. Ihre Katze übergibt sie entweder durch Erbrechen oder in seinem Stuhl, und sie sehen aus wie Spaghetti.

Das Vorhandensein von Spulwürmer kann dazu führen, eine Katze zu:

  • Schauen Sie dickbäuchige
  • fühlen sich ständig hungrig.
  • Erbrechen
  • Haben chronischer Durchfall
  • Seien Sie weniger aktiv als üblich

Es ist wichtig, dass die Fadenwürmer zu beachten können auf den Menschen übertragen werden.

Bandwürmer

Bandwürmer (Dipylidium caninum, T. taeniaeformis ) Sind sehr häufig bei Tieren, insbesondere solche, die einen Flohbefall haben. Bandwürmer sind leicht mit dem bloßen Auge zu sehen; sie sind klein und in der Farbe weiß. Sie werden in der Regel in das Haustier der Stuhl oder stecken im Fell unter und um ein Katzenschwanz gefunden. Tote Segmente des Bandwurm können in Ihrem Haustier die Bettwäsche als winzige, Reis ähnlichen Kugeln identifiziert werden. Katzen erhalten Bandwürmer durch die Aufnahme von Flöhen, die Träger dieser Parasiten sind. Diese Würmer bleiben an der Darmschleimhaut des Tieres.

Die Symptome der Bandwürmer umfassen:

  • Sehen kleine Segmente von Würmern im Fell auf Ihrer Katze hinten
  • Sehen Wurm Segmente im Stuhl Ihrer Katze
  • Gewichtsverlust
  • Constant Hunger

Glücklicherweise Bandwürmer sind nicht leicht auf den Menschen übertragen.

Hookworms

Hookworms (Ancylostoma braziliense ) Sind auch ein gemeinsames Parasiten in felines, obwohl sie nicht mit dem bloßen Auge gesehen werden kann. Sie ernähren sich das Blut des Tieres aus sie befallen haben und Ursache Anämie. Dies kann in Katzen, vor allem für Kätzchen tödlich sein. Erwachsene Katzen haben oft Immunität gegen diese Parasiten aufgebaut, so dass sie keine Symptome aufweisen.

Die Symptome von Hakenwürmer verursacht sind:

  • Blut im Stuhl
  • Durchfall
  • Bauchschmerzen

Hookworms kann durch barfuß auf infizierten Boden auf den Menschen übertragen werden.

Magen Worms

Magenwürmer (Ollanulus tricuspis und Physaloptera leben) in einer Katze Magen. Tiere infizieren sich mit diesem Magen-Wurm durch das Erbrochene eines infizierten Tieres Einnahme.

Ollanulus ist selten in den Vereinigten Staaten, aber immer noch in Streuner und Haushalte oder Einrichtungen gefunden werden, die mehrere Katzen. Katzen können mit dem Physaloptera Wurm infiziert werden durch Grillen oder Schaben Einnahme. Es kann auch durch den Verzehr einer Transport Wirt, wie ein Nagetier erhalten werden, die auch die infizierte Cricket oder Kakerlake gegessen hat.

Die Symptome der Ollanulus und Physaloptera Würmer bei Katzen sind:

Diese Würmer können von einem Tierarzt durch Inspektion des infizierten Tieres erbrechen und Hocker identifiziert werden.

Herzwürmern

Herzwürmer sind häufiger als bei Katzen bei Hunden gesehen. Im Allgemeinen Katzen sind keine natürlichen Wirte dieser speziellen Parasiten und wird wahrscheinlich nicht daran leiden, es sei denn, sie sind krank und haben ein geschwächtes Immunsystem. Das Tier bekommt den Parasiten durch einen Biss aus einer Mücke. Infizierte Katzen werden nur wenig oder keine Anzeichen dieser Eindringlinge zeigen. Infizierte Tiere können von dieser Art von Befall sterben oder Herz- / Lungenschäden leiden. Es gibt keine einzige Bluttest zu helfen, diese Parasiten zu identifizieren. Normalerweise wird eine Kombination von Tests wird ein Tierarzt helfen, die Bestimmung der Anwesenheit von Herzwürmern machen.

Fragen Sie Ihren Tierarzt vor der Behandlung Ihrer Katze

Die Informationen hier vorgesehen ist, nicht dafür vorgesehen, professionelle veterinär Diagnose und Behandlung zu ersetzen. Während over-the-counter-de-Entwurmung Medikamente wirken, können sie Magenbeschwerden für Ihr Haustier verursachen, und sie können die Schädlinge nicht vollständig töten. Für die Gesundheit Ihres Tieres und Sicherheit, suchen Sie den Rat eines Tierarztes, bevor sie eine de-Entwurmung Programm beginnen.

Symptome einer sterbende Katze

  • Die Symptome von Worms in Cats
  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS