Die digitalisierten Atlas der Maus Leberläsionen, Leberläsionen.

Die digitalisierten Atlas der Maus Leberläsionen, Leberläsionen.

Verwenden Sie den Browser steuert die Schriftgröße anpassen oder diese Seite drucken.

Diese Digitalisierte Atlas der Maus Leberläsionen bietet farbigen Mikro- Beispiele für einige spontane darstellt, Alterung sowie chemisch nicht-neoplastischen und neoplastischen histopathologischen hepatobiliary Läsionen in B6C3F1 häufig beobachtet induziert und genetisch veränderte Mäuse, die von akuten, subchronischen und chronischen Toxizität und / oder Kanzerogenitätsuntersuchungen durch das National Toxicology Program durchgeführt. Zusätzlich zu den farbigen Mikro-, umfasst Inhalte international anerkannte (standardisierte) Diagnose Nomenklatur sowie von Beschreibungen für einige der Läsionen.

Suche nach Pathologie:

Suche nach Thema:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS