Was verursacht Ihre Schilddrüsen-Krebs, Krebs in der Wirbelsäule.

Was verursacht Ihre Schilddrüsen-Krebs, Krebs in der Wirbelsäule.

Was verursacht Ihre Schilddrüsen-Krebs, Krebs in der Wirbelsäule.

Ich sehe oder höre nicht viel Diskussion über die Ursachen — vermutete oder tatsächliche — unserer Schilddrüsenkarzinome. Wenn meine erste diagnostiziert wurde, habe ich gelesen, dass die Strahlenbelastung der Hauptverdächtige war aber die Studien waren nicht sehr überzeugend.

Das war vor fast 4 Jahren, so kann es neuere Studien, die in andere Richtungen weisen aber ich habe noch die Strahlenexposition Theorie halten. Vielleicht waren meine chronisch vergrößerte Lymphknoten in meinem Hals bestrahlt, als ich ein Kind war. meine Mutter hat keine Erinnerung an sie, wenn.

Ich kam schließlich in einer Tier Theorie über mir, wahrscheinlich ein wenig weit hergeholt, aber hier geht.

Zurück in den späten 80er Jahren baute ich einen großen Stahl-Segelboot in meinem Hinterhof, tun etwa 99 Prozent der Schweiß von mir. Da ich kein Profi weldor war, war es ein Teilzeitaufwand, in der Regel ein oder zwei Stunden am Nachmittag nach der Arbeit und viele mehr Stunden während der Wochenenden zu verbringen. Viele der kurzen Schweiß Sitzungen wurden gemacht, wenn ich ein wenig mehr Zeit greifen konnte, und ich trug selten alle Sicherheits Gang empfohlen. Früher habe ich einen Schweißhelm, natürlich, aber oft ich in meiner Hemdärmel war. Ich lernte schnell, wie viel Kontakt mit dem Schweißlichtbogen meine Haut ertragen konnte, ohne sich "Sonne" verbrannt. 10 oder 15 Minuten, vielleicht, so war ich nicht allzu besorgt.

Es war um diese Zeit, dass ich bifokale Brille begann zu benötigen. Wenn ein Profi weldor dieses Stadium erreicht wird er entweder bekommen Sehhilfen in den Helm eingebaut oder wird er den Kopf bifokale Brille bekommen, mit der "Lesen" Linsen an der Spitze. Schweißhelme nicht nur die Augen zu schützen und im Gesicht, erstrecken sie sich mehrere Zoll nach unten den unteren Hals und oberen Brustbereich zu schützen. Um die Schweißnaht durch die dunkle Linse jemand trägt gewöhnliche Gleitsichtbrille zu sehen, hat seinen Kopf zu heben, damit er durch die werden versuchen, "Lesen" Linsen. Upside down Gleitsichtbrille fördern die ordnungsgemäße Verwendung des Helms, Kopf nach unten, mit dem unteren Teil des Helms zum Schutz der Hals und Brust.

Da ich nicht die Absicht, dies zu tun, professionell hatte benutzte ich einen Standard-Helm und gewöhnliche Gleitsichtbrille. Dies bedeutete, meinen unteren Hals zum Bogen Licht und Wärme ausgesetzt wurde, wobei ein Teil davon ist UV-Strahlen, die mich mit leichten Sonnenbrand verlassen würde. Ich hatte meinen Kopf zu heben die Schweißnaht, um zu sehen, die den Helm gebracht weg von meinem Hals und oberen Brustbereich.

Wenn dies ist, wo mein Krebs seinen Anfang bekam würde ich glaube, es kann eine höhere Instanz von Schilddrüsenkrebs bei Menschen sein, der einige Zeit als Bogen weldors verbracht, entweder beruflich oder als Teilzeit wie mich.

Das einzige, was ich je hatte zu denken, als eine Ursache für mich ist das Rauchen. Ich habe für 1 x-ray sie auf mein Knie tat vorher keine Strahlenbelastung axcept hatte, als ich in der 7. Klasse war. andere als die. Ich versuche derzeit dem Rauchen aufzuhören. Ich habe einige Probleme geben mir die PCP hatte, als ich ihnen sagen, dass ich Schilddrüsenkrebs haben (das war, während ich für eine neue Primary Care Provider suchen), weil sie sagen, "Du bist zu jung Schilddrüsenkrebs zu haben. sind Sie, es ist Krebs und nicht die Schilddrüse Komplikationen sicher?" so hielt ich nur die Suche zu finden, die, bevor sie meine Platten bekam nicht ganz mein eigenes Wissen über meine eigene Gesundheit in Frage stellen.
Sorry, ich weiß, das ist keine große Hilfe war. Aber auch ich frage mich. lol
Ausfall

Ich war auch ein Raucher. Vor ließ es nur 3 Jahre, uns damit sagen sollte etwas richtig. usljh10 (Lisa) .. Dank für die Beratung. Ich war in diesem Jahr auf April betrieben wird, bereits mit RAI jetzt der Alptraum meine Ebenen sind. noch Hypo und man kann sich vorstellen, wie ich fiel. VIELEN DANK. nur zu lesen, dass es sich um eine Erinnerung ist, dass es Hoffnung und dass dies etwas vergänglich. Es jubeln mich wirklich auf.

Gerade lief in Ihrem Blog. Ich habe Schilddrüsenkrebs (RAI ist in 3 Tage) und ich habe nie Raucher gewesen. Ich habe versucht, Zigaretten, als ich 16 ich eine Packung versuchte meine, nicht mehr als das. Ich habe immer sehr gesund gewesen. Ich habe 5 mal pro Woche ziemlich religiös in den letzten 20 Jahren. Ich bin jetzt 40. Ich habe noch nie übergewichtig gewesen, nichts. Das einzige Laster ich habe, ist eine Diät-Cola. Ich liebe es. Ich trinke 3-4 pro Tag.

Laut Web Md Raucher sollen eigentlich ein statistisch geringeres Risiko von Schilddrüsenkrebs als Nichtraucher zu haben (es hat mir nicht geholfen).

Ich glaube nicht, die meisten Menschen wissen, warum sie Schilddrüsenkrebs bekam. Ich weiß, dass sie hier für die Menschen einen Link verwendet haben, die zufällig auf I-131 ausgesetzt waren, die in der Nähe eines Waffentestanlage gelebt und bekam Schilddrüsenkrebs aus, dass.

Ich hatte zwei HydA Scans in kurzer Zeit, weil sie das erste Recht nicht getan hat, glaube ich, dass die meisten Strahlung, die ich je bekam, aber ich bin ein Marine-Gör so ya nie wissen.

Ich war schockiert, als ich im Februar dieses Jahres nach einem Abbruch zwei Operationen diagnostiziert wurde, weil mir gesagt wurde, es war weniger als eine 20% ige Chance von Krebs nach einer 1.5cm Knötchen kam zurück "untypisch" auf zwei FNA ist. Ich bin ein Sportler, Nichtraucher, und ich habe kein Fleisch in 20 Jahren gegessen. Man weiß nie. Dental Röntgenstrahlen wie ein Kind, ein Scan auf meinem Knie, als ich jünger war. Unsere Umwelt-Wasser, Luft und Nahrung kann mit Toxinen gefüllt werden. Jeder von uns reagiert anders auf die Exposition dieser Toxine. Ich esse jetzt nur Bio-Lebensmittel, aber wer weiß, ob es darauf ankommt. Ich denke, es ist wichtiger, dass die Forschung über Behandlungen Überlebensrate und die Lebensqualität zu erhöhen, durchgeführt.

Ich bin immer noch ein Raucher (ca. 12 Jahre), aber ich habe keinen Grund zu glauben, es verursacht, noch zu meinem beigetragen. Keiner meiner Ärzte hat mir gesagt, das Rauchen wird alles noch schlimmer machen — ein, obwohl, ein Mayo pulminologist, gab mir einen taktvollen Vortrag darüber. Sein Schwerpunkt lag auf dem erhöhten Risiko von Herzerkrankungen, nicht Schilddrüsenkrebs.

Mein Ca ist viel älter als 12 Jahre von allen Anzeichen und Konten. Es wurde in einer Rippe nach einer Spontanfraktur, die aufgetreten sind im September 2004 fand es sehr alt im Jahr 2004 gewesen wäre genug, um in der Rippe gewachsen zu sein, um es zu schwächen, wie es getan hat.

Wir haben eine kleine Stichprobe von Patienten hier, so dass es mich nicht wirklich überrascht niemanden anderen zu lernen, als ich jemals eine Schweiß getan hat. Es ist mir eingefallen, jedoch, dass die Prävalenz der Erkrankung bei Frauen nur durch die Anzahl der weiblichen weldors betroffen sein könnten, die Schiffe in den ersten Jahren des Zweiten Weltkriegs Gebäude wurden. Meine ehemaligen Mutter-in-law tat es und litt Probleme mit der Schilddrüse (nicht Ca) in ihren letzten Jahren.

Ich habe Punktschweißen in den 1980er Jahren für eine Autofabrik. Ich hatte es vergessen. Ich würde mit einem Kollegen Rennen zu sehen, wer die meisten Teile tun konnte. Ich erinnere mich, nach Hause zu kommen mit wenig brennt auf meine Arme und meine Hemden würden Löcher haben. Ich arbeitete dort seit 8 Jahren, aber nur Platz für ein paar verschweißt. Wir did’nt eine sheld nicht einmal eine Schutzbrille, ziemlich studpid ware, wenn ich auf it.The Schweißzurückblicken nur für ein paar Sekunden zu einer Zeit dauern würde. Ich weiß nicht, wie viel Schaden es getan hätte, gab es Rauch. Bringt Erinnerungen zurück,

HALLO, ich hoffe, dass Sie etwas dagegen, nicht mir zu schreiben, aber du bist die erste Person, die ich wie ich festgestellt, dass eine Rippenfraktur mit Schilddrüsenkrebs dx hatte.

Die Schilddrüse Klumpen ist papillär CA. Ich hatte meine Schilddrüse vor 6 Wochen entfernt und habe gerade die RAI Behandlung vor 2 Wochen. Morgen muss ich Scan meine Post-Therapie.

Ich denke, meine Frage an Sie ist, was bedeutet das alles? Wenn ich meine Scan bekommen und es zeigt die Rippe als Teil der Schilddrüsen-Krebs ist, bedeutet, dass ich Stufe 4. Nicht ist dies die schlechteste Prognose?

Was hat Ihre bedeuten Rippenfraktur in das große Bild der Dinge?

Ich bin ein nervöses Wrack, weil in meinem Herzen weiß ich, dass diese Rippe an den Schilddrüsen-Krebs verbunden ist.

Jede Info wäre sehr hilfreich. Dee

Das ist ziemlich interessant, vor allem über dein Wesen papillär. Aus meiner Forschung pap geht in der Regel Knoten Lymphe, während follikuläre zu Knochen und Lunge geht. Bisher hat meine Krankheit genau das getan, dass — Rippe ersten, jetzt ein neues Geschäft in der Wirbelsäule, viele kleine diejenigen in der Lunge und eine sehr große im rechten hilar Region nur außerhalb der Lunge.

Meine Rippe wurde entfernt, vielleicht 6 oder 7 Zoll davon. Ich war mit den Folgen, dass nicht glücklich. Mein Körper ist jetzt sehr asymetrisch, prall, wo die Rippe genommen wurde. Der Chirurg hat mir gesagt, absolut nichts über die möglichen Komplikationen dieser Operation, die überhaupt, chronische kleinere stechende Schmerzen in der Nähe, die Ausbeulung eine große Fläche ohne Gefühl usw. umfassen er mich nicht versichern konnte, wie lange die Gore-Tex er Netz an ihrem Platz gesichert bleiben in Kraft. Das Gitter ist gesichert Rippen 7 und 9 (es war 8, der entfernt wurde) und es ist beabsichtigt, meine Innereien zu halten Ausbeulen durch den Spalt. Sie können das Netz auf Scans zu sehen und es scheint nicht, sich zu ändern oder Strecken, aber die prall langsam schlimmer geworden ist. Es gibt einen Ort, an dem man ein Teil von meinem Bauch sehen kann, ist um den Rand oder Ende des Netzes schlüpfte aber die Größe, dass nicht merklich über die Jahre verändert. Meine größte Sorge ist, dass das Netz lässt plötzlich gehen und einige wichtige Organ beschädigt wird, wenn es um die Lücke herausgedrückt wird.

Keiner meiner Ärzte hat die Phase meines Ca diskutiert, aber ich habe aus meiner Forschung davon aus, dass es war wahrscheinlich 4, vielleicht 3. Da Schilddrüsen Ca in der Regel überlebt habe ich nicht allzu besorgt über seine Einstufung gewesen.

Bei mir war zunächst der erste Endokrinologen diagnostiziert sagte, er würde eine TT tun, aber die Rippe Läsion mit Strahlung zu behandeln, bei RAI zuerst fokussiert dann Strahlung, falls erforderlich. Mein Onkologe mit einem anderen endo konsultiert, der sagte mit Nachdruck sollte die Rippe entfernt werden. Auf der Grundlage dieser Beratung änderte ich Endos und ging mit den beiden Operationen, ein Recht nach dem anderen getan. Die Rippe Metzger verbrachte etwa 3 Stunden, um es herauszunehmen und, da ich überlebte, dass die ENT kam in einem Schlitz meiner Kehle. Er) sagte später, es war die komplexe und zeitaufwändige TT er getan hatte, etwa 5 Stunden. Als ich zum ersten Follow-up zu seinem Büro ging, alle seine Mitarbeiter wollten zu kommen und mich treffen — der Mann, der den Chirurgen im OP die längste Zeit gehalten; sie mussten am Nachmittag viele seiner Verabredungen abzusagen.

Vor kurzem sah ich dieses HNO-Arzt für Probleme mit meiner Stimme, durch den neuen Tumor in meinem Hals verursacht. Ich sagte ihm, ich bedauerte die Rippe wegen all der Probleme beseitigt haben. Seine Antwort war, "Wenn Ihre Rippe war an Ort und Stelle und mit Strahlung gelassen würden Sie wahrscheinlich tot sein heute."

Dies ist nicht zu sagen, dass Ihre Rippe zu gehen hat. Hören Sie Ihre Ärzte und eine zweite Meinung, wenn nötig, dann Ihre Entscheidung zu treffen. Meine Rippe Tumor war sehr groß, ungefähr 3 Zoll lang und einen Zoll im Durchmesser. Dein ist wahrscheinlich groß, zu, da die Rippe geschwächt war, aber das bedeutet nicht verkaufen behandelt werden sollte, wie mir war.

Eine wichtige Sache, die ich aus dieser Erfahrung gelernt haben, ist die Bedeutung der Thyreoglobulinspiegel in den Monaten und Jahren, die folgen. Meine Scans gesagt wurden seit fast 2 Jahren klar zu sein, die alle während der Tg-Niveau kletterte. Meine Ärzte schließlich erkannte nukleare Scans waren klar, weil die Mets nicht waren Jod einnehmen. Mehrere PET-Scans jedoch bestätigt mehrere Mets, die die Erhöhung der Tg erläutert.

Nun, das ist, was ich gesucht habe!

Ich kann nicht glauben, Schutzausrüstung nicht erforderlich! Wenn man darüber nachdenkt, könnte man wahrscheinlich tun 100 1 Sekunde Schweißungen in einer Stunde, vielleicht 500-800 in einer Schicht. Klingt das etwa nicht wahr? Das wäre ein *** kulative insgesamt ähnlich zu sein, was ich ausgesetzt, mich mit einem 10 oder 15-minütigen Sitzung. Ich trug den Helm, gab aber wegen meiner alternden Augen seinen Schutz meiner unteren Hals.

Vielleicht mehr, waren wir ziemlich schnell. sehr wettbewerbsfähig. Albern, aber man musste etwas über die Zeit zu haben. Hey, man könnte zu rauchen, wenn man wollte. ) Scary. vor einem Leben Zeit scheint.
Könnte eine Verbindung sein. Wer weiß.

Früher habe ich auch zu verschweißen. Nie war alles, was gut, ich bin ein Elektriker von Beruf, sondern wollte zu schweißen zu lernen, weil ich nicht wusste, wie. Ich habe es nur für wie sechs Monate.

Dies ist immer interessant. zwei von uns haben einen ausreichenden Schutz nicht aus dem Lichtbogen zu benutzen, die eine hochkonzentrierte Form von UV-Strahlung enthält. In Ihrem 6 Monate Erfahrung hast du einen Lehrer, der sorgte dafür, dass Sie die richtige Schutzausrüstung benutzt oder haben schneiden Sie ein paar Ecken wie wir?

Ich übte bei einem Freund, der in seiner Garage ein mig Schweißer hatte, damit ich ein paar Ecken schneiden.

Das sind drei für drei dann. UV-Strahlen werden gedacht, im Allgemeinen negativ auf nur auf die Haut, aber jetzt frage ich mich, ob Studien jemals gemacht worden sind, um zu sehen, ob überschüssige Exposition Organe und Gewebe schädigen können direkt unter der Haut. Weißt du, du helles Licht durch die Hand sehen können, sagen etwa einen Zoll von Gewebe und Knochen und zwei Schichten der Haut. Ich wette, die Schilddrüse zu dem hellen Licht ausgesetzt zu werden — und einige der UV-Strahlung — von Bogen mit weniger als ausreichenden Schutz Schweißen.

Hier ist eine andere Frage zu berücksichtigen: Im Durchschnitt wird die mehr Zeit verbringen Sonnenbaden oder Stand in einer Gerberei, Männchen oder Weibchen? Wenn eine gleichmäßige Bräune den Kopf suchen, werden nach hinten geneigt werden, damit der Hals gleichmäßig ausgesetzt wird. so die Schilddrüse, knapp unter der Oberfläche, wird ein Teil der Exposition erhalten, zu.

Ich habe auch Fälle von Leuchtstoffröhren gebrochen ganze, arbeiteten rund um Asbest, ein paar Jahre damit verbracht, mit Sprengstoff zu arbeiten und lebte auf Militärbasen. Ich war während der Raketenkrise in Guantanamo und wurde evakuiert Ich war 2, glaube ich. Es ist wirklich schwer zu sagen. Schilddrüsenkrebs scheint nicht viel gemeinsam mit anderen Arten von Krebs zu haben. Keine genetische Verbindung.

Ich wurde von mehreren Ärzten gesagt, dass es nur zwei bestimmte Ursachen von Schilddrüsenkrebs. Das sind die Strahlenexposition und vererben es.
Allerdings habe ich auf mehreren Webseiten angesehen und haben einen Zusammenhang zwischen Frauen, die Lithium und ihre Kinder enden mit Schilddrüsenkrebs genommen haben. Ich glaube, dass ich in diesem Bereich fallen.

Ich denke, das ist sehr interessant. Mein Dad hat auf Autos viel Körperarbeit, als ich ein kleines Mädchen war. Ich erinnere mich an viele Male, dass ich sehen würde, ihn in der Garage Schweiß, er Tragen persönlicher Schutzausrüstung, aber natürlich war ich nicht. Ich frage mich auch, wenn vielleicht könnte ich von ihm zu mir über die Geburt Leitung übertragen bekommen etwas haben, oder ihn in der Nähe zu meiner Mutter zu sein, während sie mit mir schwanger war. Vielleicht war ich dem ausgesetzt, während meine Schilddrüse als Fötus entwickelte. oder sogar als Kleinkind. Hmmm, interessant.

so glauben Sie, dass Bräunung ist, was Schilddrüsenkrebs verursacht? Ich verwende zu bräunen, aber ich stoped wenn mir gesagt wurde, ich hatte Krebs, ich möchte jedoch noch einmal zu starten. Halten Sie es für mich beeinflussen.

Wenn irgendetwas vielleicht die Selbstbräuner versuchen überprüfen bin —I ziemlich leicht und haben eine namens Banana Boat —Summer Cooler Selbst Einstellung von Farbe verwendet. Aber denken Sie daran, wenn Sie für Jod-Scan geplant sind, dann klar aller Farbstoffe bleiben. Zumindest ist es das, was mir gesagt wurde. Sie können ohne die Gefahr natürlich aussehende Farbe.

Ich habe eine genetische Erkrankung. Es ist ein Pauschalangebot, welches Medularry Schilddrüsenkarzinom, marfanoider Körpertyp und eine Vielzahl von anderen genetischen Defekte enthält. Sie nicht die Paket-Angebote lieben? YYA mehr für Ihre Krankheit zu bekommen!

Wahrscheinlich war es ein altes Röntgengerät.

Ich war ein Gör Armee und erinnere mich an Röntgengeräten in Krankenhäusern, die Relikte aus den 40er Jahren waren & 50er Jahre. Das war in den späten 60er und frühen 70er Jahren btw.

Einer meiner Ärzte sagten mir, es hat bei jüngeren Frauen in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Zunahme von Schilddrüsenkrebs gewesen. Nun, was für demografische bräunt am meisten?

Auch wenn meine wilde Theorie (es ist nur eine Theorie) gibt es kein Verdienst hat, sind zu viele andere Risiken, die mit Bräunung.

Beiträge: 19
Anmeldedatum: Dezember 2004

Ich frage mich immer, wenn 6-8 Stunden am Tag in der Wundversorgung in einem Krankenhaus zu arbeiten, wo in mindestens 60% der whirpools hatte betadyne ihnen hinzugefügt. Das Zimmer hatte keine Lüftungsanlage in es auch nicht. Ich hatte auch eine Schilddrüsen-Scan gemacht, wenn ich 15 oder 16 Jahre alt war, weil ich verwendet, geschwollene Drüsen zu haben & Rachen-Infektionen die ganze Zeit.

Im Versuch, dies zu Kommentare hinzufügen. Hoffnung Im es auf der rechten Seite Bereich zu senden, aber ich hatte zu Forschung und Befragung durchgeführt, wo in der Welt würde ich der Strahlung ausgesetzt wurden, um diese Krebs zu erhalten, die für diese Art agressive gewesen ist. Ich habe um xrays gearbeitet und und hatte viele xrays für zahnärztliche Arbeit. Ich habe im Osten in Ohio lebte, das Schiefergestein und hallo Radonexposition durch das Zentrum des Staates hat. Hoffnungsvoll, diese Informationen kann denen helfen, die sich fragen, wo in der Welt würde ich die Belichtungszeit bekommen haben. Nehmen Sie die questionare und es kann addieren und Ihre Fragen beantworten.
Radiationin Alltag
Strahlungsarten | Strahlendosis | Strahlenschutz | Auf welcher Ebene ist Strahlung schädlich? | Risiken und Nutzen
Radioaktivität ist ein Teil unserer Erde — es ist die ganze Zeit existiert hat. Natürlich vorkommende radioaktive Stoffe vorhanden sind in der Kruste, die Böden und Wände unserer Häuser, Schulen oder Büros und in der Nahrung, die wir essen und trinken. Es gibt radioaktive Gase in der Luft, die wir atmen. Unsere eigenen Körper — Muskeln, Knochen und Gewebe — enthalten natürlich vorkommende radioaktive Elemente.
Der Mensch hat sich immer auf natürliche Strahlung ausgesetzt worden von der Erde entstehen, als auch von außerhalb der Erde. Die Strahlung, die wir aus dem Weltraum empfangen wird kosmische Strahlung oder kosmische Strahlung genannt.
Wir erhalten auch die Exposition von Menschen verursachten Strahlung, wie Röntgenstrahlen, Strahlung verwendet, um Krankheiten zu diagnostizieren und für die Krebstherapie. Fallout von Kernsprengstofftests und kleine Mengen radioaktiver Stoffe in die Umwelt aus Kohle und Kernkraftwerken freigesetzt, sind auch Quellen der Strahlenexposition des Menschen.
Radioaktivität wird der Begriff verwendet Desintegration von Atomen zu beschreiben. Das Atom kann durch die Anzahl der Protonen im Kern charakterisiert werden. Einige natürliche Elemente sind instabil. Daher ihre Kerne zerfallen oder Verfall, wodurch Energie in Form von Strahlung freigesetzt wird. Dieses physikalische Phänomen wird als Radioaktivität und die radioaktiven Atome Kerne genannt. Der radioaktive Zerfall wird in Einheiten genannt Becquerel. Ein Becquerel entspricht einem Zerfall pro Sekunde.
Die Radionuklide Zerfall bei einer charakteristischen Rate, die unabhängig von äußeren Einflüssen konstant bleibt, wie Temperatur oder Druck. Die Zeit, die es dauert, die Hälfte der Radionuklide oder Zerfall zu zerfallen ist Halbwertszeit genannt. Dies unterscheidet sich für jede radioaktives Element, im Bereich von Bruchteilen einer Sekunde bis Milliarden von Jahren. Zum Beispiel ist die Halbwertszeit von Jod-131 8 Tage, aber für Uran 238, das in variierenden Mengen in der ganzen Welt vorhanden ist, ist es 4500000000 Jahre. Kalium 40, die Hauptquelle der Radioaktivität in unserem Körper, hat eine Halbwertszeit von 1420000000 Jahre.
Strahlungsarten
Der Begriff "Strahlung" sehr breit ist, und solche Dinge wie Licht und Radiowellen umfasst. In unserem Zusammenhang verweist sie auf "ionisierende" Strahlung, was bedeutet, dass, weil eine derartige Strahlung durch Materie läuft, kann es dazu führen, elektrisch geladen zu werden oder ionisiert. Auswirkungen auf normale biologische Prozesse in lebenden Geweben können die elektrischen Ionen durch Strahlung erzeugt.
Es gibt verschiedene Arten von Strahlung, die jeweils unterschiedliche Eigenschaften. Die gemeinsamen ionisierenden Strahlen allgemein gesprochen sind:
Alpha-Strahlung besteht aus schweren, positiv geladenen Teilchen durch Atome von Elementen wie Uran und Radium emittiert. Alpha-Strahlung kann durch ein Blatt Papier oder durch die dünne Oberflächenschicht der Haut (Epidermis) vollständig gestoppt werden. Allerdings, wenn alpha-emittierende Materialien in den Körper aufgenommen werden durch die Atmung, Essen oder trinken, können sie innere Gewebe direkt aussetzen und kann daher dazu führen, biologische Schäden.
Beta-Strahlung besteht aus Elektronen. Sie sind durchdringender als Alpha-Teilchen und kann 1-2 Zentimeter Wasser passieren. Im allgemeinen wird eine Folie aus Aluminium Dicke einige Millimeter Betastrahlung stoppen.
Gamma-Strahlen sind elektromagnetische Strahlung ähnlich wie Röntgenstrahlen, Licht und Radiowellen. Gamma-Strahlen, abhängig von ihrer Energie kann direkt durch den menschlichen Körper passieren, kann aber durch dicke Wände aus Beton oder Blei gestoppt werden.
Neutronen sind ungeladene Teilchen und nicht Ionisation direkt produzieren. Aber ihre Wechselwirkung mit den Atomen der Materie kann zu geben alpha, beta, gamma, oder Röntgenstrahlen, die dann Ionisation erzeugen. Neutronen durchdringen und kann nur durch dicke Massen von Beton, Wasser oder Paraffin gestoppt werden.
Obwohl wir nicht die Anwesenheit von Strahlung sehen oder fühlen kann erkannt und in den winzigen Mengen mit ganz einfachen Strahlungsmessgeräten gemessen werden.
Strahlendosis
Sonnenlicht fühlt sich warm an, weil unser Körper die Infrarotstrahlen absorbiert es enthält. Aber Infrarotstrahlen erzeugen keine Ionisation in Körpergewebe. Im Gegensatz dazu kann die normale Funktion der Zellen ionisierender Strahlung beeinträchtigen oder sie sogar töten. Die Menge an Energie, die notwendig signifikante biologische Wirkungen durch Ionisation zu verursachen ist so klein, dass unser Körper nicht diese Energie, wie im Fall von Infrarotstrahlen, die Wärme erzeugen fühlen kann.
Die biologischen Wirkungen der ionisierenden Strahlung variiert mit der Art und Energie. Ein Maß für die Gefahr einer biologischen Schädigung ist die Dosis der Strahlung, die die Gewebe zu erhalten. Die Einheit der absorbierten Strahlendosis ist das Sievert (Sv). Da ein Sievert eine große Menge ist, Strahlendosen normalerweise angetroffen werden in Millisievert (mSv) oder Mikro-Sievert (uSv), die ein Tausendstel oder ein Millionstel Sievert sind ausgedrückt. Zum Beispiel wird eine Thorax-Röntgen etwa 0,2 mSv Strahlendosis geben.
Im Durchschnitt unserer Strahlenexposition durch alle natürlichen Quellen beträgt etwa 2,4 mSv pro Jahr — wobei diese Zahl variieren kann, je nach der geografischen Lage von mehreren hundert Prozent. In Häusern und Gebäuden gibt es radioaktive Elemente in der Luft. Diese radioaktiven Elemente sind Radon (Radon 222), Thoron (Radon 220) und von Produkten durch den Zerfall von Radium (Radium 226) und Thorium in vielen Arten von Steinen, andere Baumaterialien und im Boden gebildet. Bei weitem kommt die größte Quelle der natürlichen Strahlenexposition von Mengen an Uran und Thorium in den Boden rund um die Welt verändert.
Die Strahlenexposition durch kosmische Strahlung ist sehr abhängig von Höhe und leicht von der geographischen Breite: Menschen, die mit dem Flugzeug reisen, um dadurch, erhöhen ihre Exposition gegenüber Strahlung.
Wir werden auf zwei Arten ionisierender Strahlung aus natürlichen Quellen ausgesetzt:
Wir sind umgeben von natürlich vorkommenden radioaktiven Elemente im Boden und Steine, und sind mit der kosmischen Strahlung gebadet in die Erdatmosphäre aus dem Weltraum gelangt.

Wir erhalten die interne Exposition von radioaktiven Elementen, die wir nehmen in unseren Körper durch Nahrung und Wasser und durch die Luft, die wir atmen. Darüber hinaus haben wir radioaktive Elemente (Kalium 40, C-14, Radium 226) in unserem Blut oder Knochen.
Darüber hinaus sind wir zu unterschiedlichen Mengen von Strahlung aus Quellen wie dentale und andere medizinische Röntgen, industrielle Nutzung der Kerntechnik und anderen Konsumgütern wie luminized Armbanduhren, Ionisations-Rauchmelder ausgesetzt, etc. Wir haben auch Strahlung ausgesetzt werden aus radioaktive Elemente in Fallout von Kernsprengstofftests und Routine normalen Entladungen von Atom- und Kohlekraftwerken enthalten.
Strahlenschutz
Es ist seit langem anerkannt, dass hohe Dosen von ionisierender Strahlung menschliche Gewebe schädigen können. Im Laufe der Jahre, als mehr gelernt wurde, wurde die Wissenschaftler zunehmend besorgt über die potenziell schädlichen Auswirkungen der Exposition gegenüber hohen Dosen von Strahlung. Die Notwendigkeit der Einwirkung von Strahlung regulieren aufgefordert, die Bildung einer Reihe von Fachgremien zu prüfen, was getan werden benötigt. Im Jahr 1928, eine unabhängige Nichtregierungsorganisation von Experten auf dem Gebiet, wurde die International X-ray und Radium Protection Committee etabliert. Es wurde später die Internationale Strahlenschutzkommission (ICRP) umbenannt. Sein Zweck ist es grundlegende Prinzipien für und Empfehlungen zu den Strahlenschutz zu etablieren.
Diese Grundsätze und Empfehlungen bilden die Grundlage für die nationalen Vorschriften über die Exposition von Strahlung Arbeitnehmer und Mitglieder der Öffentlichkeit verfügen können. Sie haben auch von der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) in seine grundlegenden Sicherheitsnormen für Strahlenschutz veröffentlicht gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und der OECD Nuclear Energy Agency (NEA) aufgenommen. Diese Standards werden weltweit zur Gewährleistung der Sicherheit und des Strahlenschutzes von Strahlung Arbeitnehmer und der breiten Öffentlichkeit genutzt.
Ein zwischenstaatlichen Gremium wurde 1955 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen, wie den Vereinten Nationen Wissenschaftlichen Ausschusses zur Untersuchung der Auswirkungen der atomaren Strahlung (UNSCEAR) gebildet wird. UNSCEAR ist darauf gerichtet, zu montieren, zu studieren und Verbreitung von Informationen über beobachtete Dosen ionisierender Strahlung und Radioaktivität (natürliche und vom Menschen verursachten) in der Umwelt und auf die Auswirkungen dieser Strahlung auf den Menschen und die Umwelt.
Grundlegende Ansätze zur Strahlenschutz sind auf der ganzen Welt im Einklang. Die ICRP empfiehlt, dass eine Exposition über der natürlichen Hintergrundstrahlung sollte so niedrig wie möglich gehalten werden, aber unter den einzelnen Dosisgrenzwerte. Die individuelle Dosisgrenzwert für Strahlung Arbeitnehmer im Durchschnitt mehr als 5 Jahren beträgt 100 mSv und für die Mitglieder der Öffentlichkeit, ist 1 mSv pro Jahr. Diese Dosisgrenzwerte wurden auf der Grundlage einer vorsichtigen Ansatz etabliert, indem angenommen wird, dass es keine Schwellendosis, unterhalb derer es keine Wirkung. Es bedeutet, dass jede zusätzliche Dosis eine proportionale Erhöhung der Wahrscheinlichkeit einer gesundheitlichen Auswirkungen führen wird. Diese Beziehung wurde in den Niedrigdosisbereich, wo die Dosisgrenzwerte eingestellt wurden noch nicht festgelegt.
Es gibt viele hohe natürliche Hintergrundstrahlung Gebieten auf der ganzen Welt, in denen die jährliche Strahlendosis von Mitgliedern der Öffentlichkeit erhielt für Strahlung Arbeiter mehrmals höher als die ICRP Dosisgrenzwert ist. Die Zahl der Menschen ausgesetzt sind zu klein, um erwarten keine Erhöhungen der Auswirkungen auf die Gesundheit epidemiologisch zu erkennen. Immer noch die Tatsache, dass es keine Beweise dafür, nicht so weit von jeder Erhöhung ist nicht das Risiko bedeuten, völlig außer Acht gelassen wird.
Die ICRP und die IAEA empfehlen die individuelle Dosis muss so niedrig wie möglich gehalten werden, und die Berücksichtigung muss auf das Vorhandensein anderer Quellen gegeben werden, die gleichzeitige Strahlenexposition der gleichen Gruppe der Öffentlichkeit führen kann. Auch die Berücksichtigung von zukünftigen Quellen oder Praktiken muss im Auge behalten werden, so dass die Gesamtdosis von einem einzelnen Mitglied der Öffentlichkeit erhielt nicht die Dosisgrenzwert überschreiten.
Im Allgemeinen wird die durchschnittliche jährliche Dosis erhalten durch Strahlung Arbeiter gefunden deutlich niedriger als die einzelnen Dosisgrenzwerte zu sein. Gute Strahlenschutz der Praxis kann somit führen zu niedrigen Strahlenbelastung für die Arbeitnehmer.
Auf welcher Ebene ist Strahlung schädlich?
Die Auswirkungen der Strahlung bei hohen Dosen und Dosisleistungen sind recht gut zu machen *** ENTED. Eine sehr große Dosis auf den ganzen Körper über eine kurze Zeit geliefert wird in den Tod der betroffenen Person innerhalb weniger Tage zur Folge haben. Viel wurde durch das Studium der Krankenakten von den Überlebenden der Bombardierung von Hiroshima und Nagasaki gelernt. Wir wissen von diesen, dass einige der gesundheitlichen Auswirkungen der Exposition gegenüber Strahlung nicht angezeigt, wenn nicht ein bestimmter recht große Dosis absorbiert wird. Jedoch sind viele andere Effekte, insbesondere Krebserkrankungen leicht nachweisbar und treten häufiger bei Patienten mit moderaten Dosen. Bei niedrigeren Dosen und Dosisraten gibt es einen Grad der Erholung in Zellen und in Geweben.
Jedoch bei niedrigen Dosen von Strahlung, gibt es immer noch erhebliche Unsicherheit über die gesamten Auswirkungen. Es wird, dass die Exposition gegenüber Strahlung vermutet, auch auf der Ebene der natürlichen Hintergrund, können einige zusätzliche Krebsrisiko beinhalten. Dies hat sich jedoch noch aufgebaut werden. Um zu bestimmen, genau das Risiko bei niedrigen Dosen von Epidemiologie bedeuten würde Millionen von Menschen bei höheren und niedrigeren Dosisniveaus zu beobachten. Dies wäre eine Analyse durch das Fehlen einer Kontrollgruppe kompliziert sein, die keiner Strahlung ausgesetzt worden war. Darüber hinaus gibt es Tausende von Substanzen in unserem täglichen Leben neben Strahlung, die auch Krebs verursachen können, einschließlich Tabakrauch, UV-Licht, Asbest, einige chemische Farbstoffe, Pilzgifte in Lebensmitteln, Viren und sogar Wärme. Nur in Ausnahmefällen ist es möglich, eindeutig die Ursache für einen bestimmten Krebs zu identifizieren.
Es gibt auch experimentelle Befunde aus Tierstudien, dass die Exposition gegenüber Strahlung genetische Effekte verursachen können. Allerdings geben die Studien der Überlebenden von Hiroshima und Nagasaki keinen Hinweis auf diese für den Menschen. Auch hier könnte sie nur durch sorgfältige Analyse eines großen Volumens von statistischen Daten, wenn es irgendwelche erbliche Wirkungen der Exposition gegenüber schwacher Strahlung detektiert. Darüber hinaus würde sie sich von denen von einer Reihe von anderen Mitteln unterschieden werden müssen, die auch genetische Störungen verursachen könnten, aber deren Wirkung nicht erkannt werden, bis der Schaden wurde (Thalidomid, einmal vorgeschrieben für schwangere Frauen als Tranquilizer, ist eine Beispiel). Es ist wahrscheinlich, dass die Auflösung der wissenschaftlichen Debatte wird nicht über die Epidemiologie, sondern aus einem Verständnis der Mechanismen, durch die Molekularbiologie.
Mit dem alle so Wissen weit über die Auswirkungen der Strahlung gesammelt, gibt es noch keine definitive Schlussfolgerung, ob eine Exposition durch natürliche Hintergrund trägt eine Gefahr für die Gesundheit, auch wenn es ein paar Mal höher auf einem Niveau für die Exposition nachgewiesen wurde.
Risiken und Nutzen
Wir alle stehen vor Risiken im Alltag. Es ist unmöglich, sie alle zu beseitigen, sondern es ist möglich, sie zu verringern. Der Einsatz von Kohle, Öl und Kernenergie für die Stromerzeugung, zum Beispiel, ist mit irgendeiner Art von Gefahr für die Gesundheit verbunden sind, aber klein. Im Allgemeinen Gesellschaft übernimmt das damit verbundene Risiko, um die entsprechenden Vorteile abzuleiten. Jede Person ausgesetzt krebserregende Schadstoffe ein gewisses Risiko an Krebs zu erkranken tragen. Anstrengende Versuche in der Nuklearindustrie gemacht werden, solche Risiken wie vernünftigerweise erreichbar zu so niedrig reduzieren.
Strahlenschutz stellt Beispiele für andere Sicherheits Disziplinen in zwei einzigartige Hinsicht:
Erstens gibt es die Annahme, dass ein Anstieg der Höhe der Strahlung über natürlichen Hintergrund ein gewisses Risiko einer Schädigung der Gesundheit führen wird.

Zweitens soll die künftigen Generationen von Aktivitäten durchgeführt, heute zu schützen.
Die Verwendung von Strahlung und Kerntechniken in der Medizin, Industrie, Landwirtschaft, Energie und anderen wissenschaftlichen und technologischen Bereichen hat enorme Vorteile für die Gesellschaft gebracht. Die Vorteile in der Medizin für die Diagnose und Behandlung in Bezug auf Menschenleben sind gerettet enorm. Strahlung ist ein wichtiges Werkzeug bei der Behandlung bestimmter Arten von Krebs. Drei von vier Patienten in den Industrieländern im Krankenhaus profitieren von irgendeiner Form der Nuklearmedizin. Die positiven Auswirkungen in anderen Bereichen sind ähnlich.
Keine menschliche Aktivität oder Praxis ist völlig frei von Risiken. Strahlung aus dem Blickwinkel betrachtet werden, dass die von ihr profitieren zu Menschheit ist weniger schädlich als von vielen anderen Mitteln.
Copyright ©, International Atomic Energy Agency, P. O. Box 100, Wagramer Straße 5, A-1400 Wien, Österreich Telefon (+431) 2600-0; Fax (+431) 2600-7; E-mail: Official.Mail@iaea.org
Dementi

Verstehen Strahlen
NSC Startseite gt; Verstehen Strahlen gt; Artikel

Bestimmen Sie Ihr Exposure
Die meisten der Expositionsniveaus in diesen Web-Seiten beschrieben sind Mittelwerte und können nicht Ihre eigene individuelle Belichtung oder der Mitglieder Ihrer Familie widerspiegeln. Je nachdem, wo Sie leben, Ihren Lebensstil und Ihren Beruf, können Sie mehr oder weniger Strahlung als die durchschnittliche Person ausgesetzt werden.
Zum Beispiel, wenn Sie leben in "Meile hoch" Denver, Colorado, Ihre durchschnittliche jährliche Dosis von kosmischer Strahlung beträgt etwa 50 millirem pro Jahr. Wenn Sie in Leadville leben, Colorado, auf einer Höhe von zwei Meilen, Ihre kosmische Strahlendosis ist näher an 125 millirem pro Jahr. wenn Sie auf einer Küstenebene jedoch leben, wie Florida, erhalten Sie nur etwa 26 millirem pro Jahr aus der kosmischen Strahlung.
Einige Teile des Landes haben höhere Konzentrationen von Radon und radioaktive Mineralien im Boden als andere. In Ohio, zum Beispiel läuft eine Reihe von Ohio Schwarz Shale durch das Zentrum des Staates von Süden nach Norden, entlang eines Teils des Lake Erie Küste und in den nordwestlichen Teilen des Staates. Viele Menschen, die diese Schiefer Erfahrung leben über höhere Dosen von Radon als diejenigen, die in Ohio anderswo leben. Auch ein sehr hohes Niveau (Hunderte oder sogar Tausende von PCI / L) von Radon haben in Häuser gebaut in der Gegend bekannt als die Lese Prong im Nordosten der Vereinigten Staaten gefunden.
Andere Faktoren, die Ihre Exposition zu ermitteln sind:
Die Consumer-Produkte Sie verwenden regelmäßig
Die Anzahl von medizinischen und zahnärztlichen Eingriffen Strahlung, die Sie jährlich erleiden
Die Art der Arbeit, die Sie tun. (Fluggesellschaft Flugbesatzungen erhalten viele Male die durchschnittliche Strahlenbelastung aus der kosmischen Strahlung in der Luft, ein extra 100 millirem pro Jahr im Durchschnitt.)
Egal, ob Sie rauchen
Die Art von Haus Sie leben in
Sie können Tabelle 4 zu tun, um eine grobe Berechnung der jährlichen Strahlenexposition verwenden.
Tabelle 4. Was ist Ihre geschätzte jährliche Strahlendosis?
Quelle Ihr durchschnittlicher Jahres
Dose (mrem)
Die kosmische Strahlung auf Meereshöhe (aus dem Weltraum) 26
Was ist die Höhe (in Fuß) Ihrer Stadt?
bis zu 1000, fügen Sie 2 mrem 5000 — 6000, fügen Sie 29 mrem
1000 — 2000, fügen Sie 5 mrem 6000 — 7000, dann werden 40 mrem
2000 — 3000, fügen 9 mrem 7000 — 8000, fügen Sie 53 mrem
3000 — 4000, fügen Sie 15 mrem über 8.000, fügen Sie 70 mrem
4000 — 5000 hinzufügen 21 mrem
Terrestrial (vom Boden aus):
Welche Region der USA Sie leben?
Gulf Coast, fügen Sie 16 mrem
Atlantikküste, fügen Sie 16 mrem
Colorado Plateau, fügen Sie 63 mrem
An anderer Stelle in USA, fügen Sie 30 mrem
Interne Strahlung (im Körper):
Von Nahrungsmitteln und Wasser, (zum Beispiel Kalium und Radon in Wasser) 40
Von Luft (Radon) 200
Haben Sie einen Plutonium angetrieben Schrittmacher tragen? Wenn ja, werden 100 mrem
Haben Sie Porzellankronen oder falsche Zähne haben? Wenn ja, fügen Sie .07 mrem
Travel Related Quellen:
In 0,5 mrem für jede Stunde in der Luft
Sind xray Gepäckkontrolle Maschinen an Ihrem Flughafen genutzt? Ja, fügen Sie .002 mrem
Haben Sie eine Gascampingleuchte verwenden? Wenn ja, fügen Sie 0,2 mrem
Medizinische Quellen
Röntgenstrahlen:
Extremity (Arm, Hand, Fuß oder Bein) in 1 mrem
Chest röntgenstrahlen, fügen Sie 6 mrem
Schädel / Hals, fügen Sie 20 mrem
Ober GI, fügen 245 mrem
Dental xrays, fügen Sie 1 mrem
Pelvis Hüfte, fügen Sie 65 mrem
Bariumeinlauf, fügen Sie 405 mrem
CAT Scan (Kopf und Körper), fügen 110 mrem
Nuklearmedizin (zum Beispiel Schilddrüsenscan), fügen Sie 14 mrem

Verschiedene Quellen:
Waffen Test Fallout 1
Lieben Sie es in einem Stein, Lehmziegeln oder Betongebäude? Wenn ja, fügen Sie 7 mrem
Tragen Sie einen leuchtenden Wris **** ch (LCD)? Wenn ja, add.06 mrem
Schaust du Fernsehen? Wenn ja, fügen Sie 1 mrem
Haben Sie einen Computer-Terminal benutzen? Wenn ja, fügen Sie 0,1 mrem
Haben Sie einen Rauchmelder in Ihrem Haus haben? Wenn ja, fügen Sie 0,008 mrem
Haben Sie innerhalb von 50 Meilen von einem Atomkraftwerk leben? Wenn ja, fügen Sie .01 mrem
Haben Sie leben im Umkreis von 50 Meilen von einem Kohlekraftwerk? Wenn ja, fügen Sie .03 mrem
TOTAL JÄHRLICH DOSE (in mrem):
[Anmerkung: Die Menge der Strahlungsexposition wird in der Regel in einer Einheit genannt millimrem (mrem) ausgedrückt. In den Vereinigten Staaten wird die durchschnittliche Person zu einer effektiven Dosis Äquivalent (Belichtungs Ganzkörper-) etwa 360 mrem ausgesetzt pro Jahr aus allen Quellen (NCRP Report No. 93).]
Quelle: US-EPA und American Nuclear Society basiert auf Daten aus dem Nationalen Rat für Strahlenschutz und Messungen Berichte # 92-95 und # 100.

Beeindruckend! Es gibt eine ganze Reihe von Informationen dort zu erwägen.

Wie für UV-Strahlung eine nichtionisierende Form zu sein, werde ich Sie beim Wort zu nehmen. Ich weiß, dass UV-Strahlen sind nicht die gleichen wie Röntgenstrahlen. aber.

Meine Theorie über UV EINIGE Schilddrüsenkrebs verursacht noch steht — als eine Theorie, nur. Meine Theorie. )

Ich stütze es auf ein paar Beobachtungen, nur: (1) Drei Menschen in diesem sehr kleinen Probennahme (in diesem Thread) Schilddrüsenkrebs hatte, die auf einige Zeit kam, nachdem eine erhebliche Menge an Lichtbogen zu tun mit einer schlechten Schutzausrüstung Schweißen, das nicht nur ausgesetzt, ihre Haut, sondern auch die untere Hals. (2) Schilddrüsenkrebs ist häufiger bei Frauen und Frauen haben sich mehr um ihre TANs als Männer in der Regel in den letzten fünf oder sechs Jahrzehnten. Männer, die im Freien arbeiten, wird in der Regel eine natürliche Bräune zu entwickeln, die nicht den unteren Hals nicht enthalten, weil sie durch den Kopf beschattet zu werden neigt; Frauen, die absichtlich ein all-over tan ihre Köpfe nach hinten neigen, dass weiß zu beseitigen "Schatten." (3) Es hat sich bei jüngeren Frauen eine dramatische Zunahme der Fälle von Schilddrüsenkrebs gewesen, in den letzten paar Jahrzehnten; im gleichen Zeitraum Solarien und Heim Solarium haben zu einem ziemlich schnellen Tempo, mit der Mehrheit der Nutzer sind weiblich, vor allem jüngere Frauen gewachsen.

UV-Strahlen verwendet, um gesund zu betrachten — es heißt, eine gesunde Bräune, nicht wahr? Blasse Haut war kränklich betrachtet. Aber jedes Jahr, das vergeht wir mehr und mehr Schaden erfahren, die von hoher Exposition gegenüber UV-Strahlen führen kann. Ich glaube, dass jemand, irgendwo, irgendwann, werden Sie entdecken, was in einer Schilddrüse geschieht, knapp unter der Oberfläche des Halses liegen, wenn dieser Bereich ein hohes Maß an UV-Strahlen ausgesetzt ist.

Nur ein anderer Gedanke. Nun, da ich zurückblicke, (ich bin 45), ich erinnere mich, eine Menge von Zahn xrays durch mein Leben. Ich war ein rauchlosem Tabak Benutzer aus der ganzen 1981-1985, dann war ich ein Raucher von 1985 bis 1992 habe ich nie geschweißt (Ich kann kaum eine gerade Linie ziehen!)

Meine Großmutter, die auf 89 im Jahr 2001 verstarb, wurde behandelt "Kropf" an einem Punkt in ihrem Leben und Anzeige entfernt ihre Schilddrüse denke ich. Sie hatte noch eine Schwester am Leben in der Lage war, mit mir etwas davon zu teilen.

Ich verbrachte ein wenig Zeit in der Sonne, aber nicht annähernd etwas übertrieben. Mein Vater hat eine Auto-Teile lagern, und ich arbeitete dort den ganzen Sommer jeden Tag aufwachsen.

Neue Forschungsergebnisse über hohe Inzidenz von Schilddrüsenkrebs in der Nähe von Vulkanen — Forscher scheinen zu denken, dass beitragen neben Strahlung könnten alle sehr giftige Dämpfe (wie Schweißen). Auch einige dentalen Röntgengeräte wurden zu hoch eingestellt, bevor neuere Vorschriften.

NBC Abendnachrichten mit Brian Williams am 21. Dezember. Fangen Sie es, wenn Sie können.

Vorgeschlagen, dass es von zahnärztlichen Röntgenaufnahmen verursacht werden könnten.

Ich bin kein Raucher, noch habe ich je verschweißt. Ich habe jedoch einen Mund voll von Kronen und Brücken.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS