Fadenwürmer bei Hunden, Faden- in Behandlung Menschen.

Fadenwürmer bei Hunden, Faden- in Behandlung Menschen.

Fadenwürmer bei Hunden, Faden- in Behandlung Menschen.

Fadenwürmer sind in Großbritannien und auch in den Vereinigten Staaten von Amerika. Diese Art der Wurm ist in der Lage Hunde, Katzen, Pferde, Ratten und Schweine zu beeinflussen. Sie sind Darmparasiten und jeder Subtyp verschiedene Arten als andere Subtypen infizieren können. Eine threadworm Infektion in dem Tier kann manchmal bei jungen Welpen zum Tod führen.

Strongyloides in Hunde

Hunde sind von der Art des threadworm infiziert genannt Zwergfadenwurm, obwohl es auch in der Lage ist, Katzen zu infizieren. Dieser Parasit ist extrem dünn und, wie der Name impliziert, ein Gewinde artiges Aussehen hat. Es ist im Darm des Hundes, der threadworm wohnt und wiedergibt. Sobald die Eier geschlüpft sind, defecates der Hund und geht aus den Larven in ihren Fäkalien.

Die Tiere anfälliger für diese interne Parasiten Vertrags sind Hunde in unhygienischen Bereichen und in überfüllten Gebieten leben. Die Übertragung kann auftreten, wenn die Larven durch die Haut eines Tieres, wie der Hund gewühlt, dass es in Kontakt kommt mit. Sie sind fähig, sich schnell vermehren, unabhängig von der Anwesenheit des Tieres wodurch die Chance, es übertragen wird.

Einige infizierte Hunde zeigen dürfen keine Anzeichen oder Symptome. Doch andere stark berührt werden könnten Anzeichen von Durchfall oder Probleme innerhalb der Atemwege zeigt. Der Mensch kann von diesem Parasiten infiziert werden, und so wird es als Zoonose bekannt. Infizierte Menschen zeigen Anzeichen von Dermatitis.

Die Übertragung von Fadenwürmer

Fadenwürmer sind aus der Umgebung auf das Tier übertragen werden, wenn die parasitäre Larven in die Haut des Wirts eingraben und das Gewebe infizieren, in der Regel diejenigen, des Dünndarms. Einmal im Inneren des Hundes, zu reproduzieren Faden- rasch in den Dünndarm. Welpen können von der Krankheit infiziert werden, wenn von einer betroffenen Mutter säugt. Dies geschieht in der Regel, wenn die Larven in den Brustdrüsen gereist. Die Fadenwürmer können in einem Tiere bleiben Gewebe sogar länger als ein Jahr.

Die Faden S. stercoralis haben die Fähigkeit, auch in Gegenwart von seinem Wirt zu vermehren. Dies erhöht das Risiko für Hunde in Kontakt kommen mit und damit mit der Schnecke infiziert werden. Die Parasiten sind am besten geeignet zu heißen und feuchten Umgebungen. Die Larven können in fäkal und anderen verwesenden Materie gefunden werden.

Zeichen und Symptome der Fadenwürmer

Die Mehrzahl der Hunde während einer Infektion des threadworm asymptomatisch. Das bedeutet, dass sie keine Anzeichen oder Symptome zeigen. In anderen Fällen kann es Anzeichen von Dermatitis in Bereiche, in denen die Larven durch die Haut eingraben. Entweder leichter oder schwerer Durchfall beobachtet werden, der Schwere der Regel die jüngere Erhöhung der Welpen. Der Hund konnte schwach oder entwässert werden. Ein Verlust des Appetits und Gewichts kann auch ein Ergebnis einer threadworm Infektion.

Re-Infektion geschieht manchmal, wenn die Larven Reise in die Lunge und hustete, später wieder in den Darm geschluckt werden. Daher kann auch ein weiteres Zeichen Husten sein. Bronchopneumonia kann threadworm infizierten Hunden beeinflussen.

Die Behandlung von Fadenwürmer

Es gibt Behandlungen zur Verfügung mit einer threadworm Infektion zu behandeln, obwohl sie Erfolg, da die Larven des Parasiten leben im Gewebe beschränkt haben. Es ist daher schwierig für das Medikament Zugang zu diesen Geweben zu gewinnen. Diese Medikamente umfassen oft die Verwendung von Fenbendazol und Ivermectin, die oral gegeben werden. In den schwersten Fällen sind Flüssigkeiten verabreicht diejenigen verloren sowie Elektrolyte ersetzen ein Ungleichgewicht dieser wichtigen Substanzen zu behandeln.

Prävention von S. stercoralis Infektion

Da die Grundregel der Medizin ist: Vorbeugen ist besser als heilen. Natürlich ist es im besten Interesse von Hund und Herrchen für präventive Maßnahmen in Position gebracht werden. Ein hohes Maß an Hygiene sind eine Notwendigkeit sowie regelmäßige Entwurmung.

Aufgrund der Tatsache, dass der Parasit in heißen und feuchten Gebieten gedeiht, ist es wichtig, eine Grundreinigung Routine aufrecht zu erhalten, die für den Hund eine trockene Umgebung gewährleistet, die auch ein gutes Maß an Hygiene hat. Alle Fäkalien sollten sofort entfernt werden, um die Ausbreitung von threadworm zu verhindern. In Parks und anderen Bereichen, in denen Hunde in Kontakt kommen, sollte der Hund aus gehen, wo jeder in der Nähe von Kot entmutigen.

Tiere mit threadworm diagnostiziert sollte so bald wie möglich und getrennt für einen kurzen Zeitraum behandelt werden, um die Larven migrierenden und infizieren andere Tiere zu verhindern. Zuvor sollten infizierte Tiere regelmäßig keine erneute Infektion aufgetreten ist, um sicherzustellen, getestet werden. Alle Bereiche im Haus und Garten sollten, welche in Kontakt kommen, haben mit dem infizierten Tier zu reinigen.

Die Diagnose einer Infektion threadworm

Es gibt verschiedene Methoden der Diagnose, wo Faden betroffen sind. Dazu gehören Routine Basistests, eine direkte fäkale Prüfung und Test als Baermann-Technik bekannt. In Fällen von Dermatitis, kann ein Hautgeschabsel erworben werden, um die Anwesenheit des Parasiten im Anschluss an die Verwendung eines Mikroskops zu erfassen.

Die Routine Ausgangsmessungen sind in der Regel der einzige Test eine positive Diagnose liefern erforderlich. Diese einfach testen das Blut für eine Vollblutbild und ein biochemisches Profil erworben. Die Urinproben werden auch für einen Thread Wurm-Infektion zu testen genommen.

Eine frische Stuhlprobe wird auch manchmal erforderlich, um das Vorhandensein von Faden- bei einem Hund zu erkennen und zu identifizieren. In der Tat verwendet dieses Verfahren ein Mikroskop die Eier und Larven von S. stercoralis in den Hunden Fäkalien zu finden. Der Hund im Verdacht einer Infektion hat ihre Exkremente auf einem Objektträger mit einer speziellen Lösung für eine positive Diagnose verschmiert.

Eine zuverlässigere Methode ist die Baermann-Technik. Dies ermöglicht eine einfachere Methode, die winzigen Larven entdecken können, die schwierig sein kann, in den bereits erwähnten Methoden zu sehen. Eine Probe der infizierten Tiere Kot genommen wird, in ein Tuch gewickelt und wird dann in warmes Wasser gelegt. Hier befindet sich ein Trichter mit einem Gummirohr an seinem unteren abgeklemmt entweicht kein Wasser zu reduzieren. Der Gummischlauch führt zu einem Erlenmeyerkolben oder einem Sammelglas. Die Larven, die vorhanden sein können, natürlich reisen aus dem Tuch wandern und in das warme Wasser, wo sie auf dem Boden der Sammlung von Wasser sinken. Sobald die Klemme einen einzigen Tropfen Wasser geöffnet wird, wird gesammelt. Dieser Abfall sollte dann eine hohe Konzentration der Larven enthalten, die dann mikroskopisch untersucht werden können.

Die Prognose von threadworm Infektionen

Mehrere infizierten Welpen nach der Infektion kann sterben, und wenn sie unbehandelt bleiben. Bei älteren Hunden ist es selten, dass die Krankheit keine größeren negativen gesundheitlichen Probleme zu verursachen. Die Behandlung ist nicht immer ganz erfolgreich, da die Larven tief in das Gewebe des Hundes migrieren können.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Faden- Bestellen Sie Ihre Behandlung …

    Threadworm Infektionen leicht aufgenommen werden kann und unbequem Juckreiz verursachen um den Anus. Beeinflusst Erwachsene und Kinder Kann Schlaf stören Bekämpfte mit Vermox Behandlung Es ist…

  • Fadenwürmer beim Menschen symptoms8

    Fadenwürmer Hunde, Katzen und Menschen sind Darmparasiten, die infizieren können. Experten gehen davon aus, dass verschiedene Arten von Faden jede andere Art von Host beeinflussen; jedoch sind…

  • Die Behandlung von Hefe-Infektionen, Hefe-Infektion bei Hunden Pfoten.

    Eines der größten fragt vom Hundebesitzer ist, wie sie ihr Haustier von ständig kratzen stoppen. Als Hunde Haut bezeichnend für seine allgemeine Gesundheit ist, ständige Juckreiz und Kratzen…

  • Die Behandlung von Hefe-Infektionen bei Hunden …

    Hefepilz-Infektionen sind eine Pilzkrankheit, die in jedem Hund, Rasse, Alter auftreten können und die Größe keine Rolle. Es ist wahrscheinlicher, in Ihrem Hund zu bilden, wenn Sie in einem…

  • Was sind Stammzellen, Faden- beim Menschen.

    Stammzellen sind eine Klasse von undifferenzierten Zellen, die fähig sind, in spezialisierten Zelltypen zu differenzieren. Üblicherweise kommen Stammzellen aus zwei Hauptquellen: Die Embryonen…

  • Fadenwürmer beim Menschen symptoms3

    threadworm Symptome Fadenwürmer sind parasitische Würmer, die in den menschlichen Darm leben. Sie werden auch als pinworms oder seatworms und sehen aus wie Baumwollfäden genannt. Sie sind…